Neueste Folge

Nachgefragt! Folge 299 mit Dr. Philipp Breidenbach

Darum geht es in „Nachgefragt!“

„Nachgefragt!“ befasst sich mit allen Aspekten rund um die Corona-Pandemie: Wir sprechen mit Expert*innen aus Medizin, Wirtschaft und Wissenschaft, aber auch mit Menschen, die von der Corona-Pandemie besonders betroffen sind. Dabei kommt ein breites Spektrum von Menschen in den unterschiedlichsten Positionen zu Wort, von der Soziologin bis zum Labormediziner, vom Hautarzt bis zur pflegenden Angehörigen.

„Nachgefragt!“ ist ein Videopodcast, der seit 24. März 2020 an jedem Werktag erscheint. Sie können die Folgen über verschiedene Plattformen sehen und abonnieren beispielsweise bei:

Alle Folgen

9322001_ac19d93228.IRWUBPROD_4X62.jpeg

Nachgefragt! beim Wirtschaftsforscher

Mit Dr. Philipp Breidenbach, stellvertretender Leiter des FDZ Ruhr am RWI, sprechen wir über das Infektionsgeschehen bei Stadionbesuchen

9255953_eefc70f04d.IRWUBPROD_4W0H.jpeg

Nachgefragt! bei der Vorständin der Stiftung Alltagsheld:innen

In vielen Bundesländern stehen die Ferien vor der Tür. Mit Heidi Thiemann von der Stiftung Alltagsheld:innen sprechen wir über (Ferien-)Angebote für Alleinerziehende und deren Kinder

9216759_86f01b82b7.IRWUBPROD_4V65.jpeg

Nachgefragt! bei einer Linguistin

Wie lässt sich Wissenschaft vermitteln und woran erkennt man gute, aber eben auch weniger gute Wissenschaftskommunikation? Darüber sprechen wir mit Dr. Sylvia Jaki von der Universität Hildesheim

9151671_0f969ce3c6.IRWUBPROD_4TEI.jpeg

Nachgefragt! bei einer Infektionsimmunologin

Erst AstraZeneca, dann Biontech - warum uns solche heterologen Impfungen genauso gut, oft sogar besser vor dem Virus schützen, erklärt uns eine Infektionsimmunologin

9088481_8dd1b3b13b.IRWUBPROD_4SPO.jpeg

Nachgefragt! beim Bioinformatiker

Bioinformatiker Dr. Andreas Dräger erklärt uns, wie er mit einem Computermodell Schwachstellen im Virus findet, die dann genutzt werden können

9098867_f44c330785.IRWUBPROD_4SK9.jpeg

Nachgefragt! beim Zellbiologen

Was ist das Mikrobiom und wieso ist es so wichtig für unsere Gesundheit? Darüber sprechen wir mit einem Zell- und Entwicklungsbiologen

8985001_bfbcfebc46.IRWUBPROD_4QU5.jpeg

Nachgefragt! beim Leiter eines Schlaflabors

Über veränderte Träume durch die Corona-Pandemie und Methoden gegen Albträume sprechen wir mit dem Schlafmediziner Professor Michael Schredl

8941163_5cf7454807.IRWUBPROD_4Q0F.jpeg

Nachgefragt! bei einem Klinikdirektor

Mit Professor Robert Bals sprechen wir über mögliche Medikamente und Therapien zur Behandlung von Covid-19

8941073_020294b330.IRWUBPROD_4PF7.jpeg

Nachgefragt! bei der Sozialpsychologin

Die Pandemie hat maßgeblichen Einfluss auf die Akzeptanz von neuen Regeln. Doch was können wir daraus lernen? Darüber sprechen wir mit der Sozialpsychologin Dr. Simone Dohle

8863905_37be2783e3.IRWUBPROD_4O34.jpeg

Nachgefragt! beim Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte

Was bedeutet eine Impfung für Kinder? Welche Nebenwirkungen gibt es und wann sollte ich mein Kind impfen lassen? Über diese Fragen sprechen wir mit Jakob Maske

8785067_571afb1fa5.IRWUBPROD_4N7H.jpg

Nachgefragt! beim Transplantationsmediziner

Die bisher in Deutschland einzige Lungentransplantation nach einer Covid-19-Erkrankung führte Professor Axel Haverich durch. Mit uns spricht er über den Eingriff

8741239_c6c2dd5c7c.IRWUBPROD_4MMI.jpg

Nachgefragt! beim Kinder- und Jugendpsychiater

Triage in der Kinder- und Jugendpsychiatrie? Auf gar keinen Fall, sagt Prof. Dr. Christoph Wewetzer von den Kliniken Köln. Auch wenn die Nachfrage nach stationären Angeboten zugenommen hat

8687147_f5d0d733cf.IRWUBPROD_4L65.jpg

Nachgefragt! bei der Bundesärztekammer

Das Impfen in Hausarztpraxen läuft auf Hochtouren. Doch wie gut lässt sich der Ansturm wirklich stemmen und wann werden wir alle geimpft sein?

8641399_291e555cac.IRWUBPROD_4KBK.jpg

Nachgefragt! beim Infektiologen

Professor Stephan Harbarth benutzt ein Computerspiel namens „Escape-Covid-19“, um die Klinikangestellten zu schulen. Wie funktioniert das genau?

8603021_e5faf8b160.IRWUBPROD_4K82.jpg

Nachgefragt! bei Dr. Marco Adelt

Handhygiene ist seit einem Jahr ein wichtiges Thema. Doch wir werden nachlässiger. Warum es trotz sinkender Inzidenzen wichtig ist, eine gute Handhygiene zu betreiben

9156117_377003254c.IRWUBPROD_4JWD.jpeg

Nachgefragt! beim TÜV-Verband

Das Home-Office ist für viele seit über einem Jahr Realität. Wie man sein Home-Office optimieren kann und worauf man dabei achten sollte, erklärt uns Arbeitsschutzexperte André Siegl

9152479_7f06163a21.IRWUBPROD_4HKX.jpeg

Nachgefragt! bei der Sozialpsychologin

Immer schöner, immer perfekter - die Inszenierung in sozialen Medien kennt keine Grenzen. Wie uns diese Schönheitsideale beeinflussen und warum das sogar gefährlich werden kann, erklärt uns Professorin Eva Wunderer

9152083_4c3b8c8e17.IRWUBPROD_4GEQ.jpeg

Nachgefragt! bei der Ergotherapeutin

Ergotherapeut:innen helfen Patient:innen nach einer Erkrankung langsam wieder ins Leben zurückzufinden. Wie sie gerade Covid-19-Patient:innen dabei helfen können, erklärt uns Miriam Leventic

8938501_98aec5a0c7.IRWUBPROD_4G2T.jpg

Nachgefragt! bei der ABDA-Präsidentin

Welche Rolle Apotheken bei der Impfkampagne spielen und warum dort vielleicht auch geimpft werde kann, erklärt ABDA-Präsidentin Gabriele Overwiening

8917315_085e7e82b9.IRWUBPROD_4F5B.jpg

Nachgefragt! bei der Gründerin der Stiftung Alltagsheld:innnen

Für Alleinerziehende ist die Pandemie eine besondere Herausforderung. Wie ihre Situation ist, welche Hilfen dringend nötig sind, erzählt uns Heidi Thiemann

8917233_c32cff8067.IRWUBPROD_4EFX.jpg

Nachgefragt! beim Psychoanalytiker

Impfneid ist eins der Themen dieser Tage. Mit dem Psychoanalytiker Eckehard Pioch sprechen wir darüber, wie Impfneid entsteht und wie wir am besten damit umgehen

8916929_4f17560315.IRWUBPROD_4DXI.jpg

Nachgefragt! beim Epidemiologen

Wie lange sind wir nach einer Corona-Infektion immun? Diese Fragen versuchen Forscher:innen um Dr. Dr. Ahmad Aziz zu beantworten

8916805_57b6f3fd60.IRWUBPROD_4DBV.jpg

Nachgefragt! beim Kardiologen

Weniger Sport und schlechtere Ernährung - das sind laut einer Studie der LMU die Folgen der Pandemie bei jungen Erwachsenen. Was das bedeutet, erklärt uns der Studienleiter Prof. Stefan Brunner

8916723_19d3b141c6.IRWUBPROD_4CA4.jpg

Nachgefragt! bei der Bürgermeisterin einer Modellregion

Modellregionen zeigen Wege zurück in die Normalität auf. Doch wie wägt man zwischen Öffnungen und Risiko ab? Darüber sprechen wir mit der Coesfelder Bürgermeisterin Eliza Diekmann

8915901_38b0bad2f0.IRWUBPROD_4BWB.jpg

Nachgefragt! beim Frauenarzt

Sollten sich Schwangere auch impfen lassen? Das erklärt uns der ärztliche Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof

8915781_5bd61292e4.IRWUBPROD_4BO4.jpg

Nachgefragt! bei einer Stressmanagement-Trainerin

In der Krise nicht die Lebensfreude verlieren, das sagt sich leicht. Wie das aber tatsächlich funktionieren kann, erklärt uns die Autorin Karima Stockmann

8915699_ab45980cc5.IRWUBPROD_4BEK.jpg

Nachgefragt! beim Sozialpsychologen

Die Pandemie stresst – eine Studie hat nun untersucht, welche Freizeitaktivitäten beim Stressabbau helfen können und uns so besser durch die Pandemie bringen

8913877_4854bceafe.IRWUBPROD_4AXM.jpeg

Nachgefragt! bei der Deutschen Krebsgesellschaft

Vollen Intensivstationen wirken sich negativ auf die Versorgung von Krebspatienten aus. Wie sich die Situation verbessern könnte, darüber spricht der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Krebsgesellschaft Prof. Thomas Seufferlein

8913483_acf9bd7216.IRWUBPROD_4A9T.jpeg

Nachgefragt! bei einer Politikwissenschaftlerin

Wie verändert die Pandemie die Integration und Migration in Deutschland? Dieser Frage ist ein Forschungsteam auf den Grund gegangen

8912837_0fa4ab461d.IRWUBPROD_49F2.jpeg

Nachgefragt! beim Intensivmediziner

Was können wir bei der Pandemiebekämpfung von Entwicklungsländern lernen? Diese Frage beantwortet uns der Intensivmediziner Dr. Tankred Stöbe, der auch bei der Organisation „Ärzte ohne Grenzen“ arbeitet

9153347_21bba959e3.IRWUBPROD_492X.jpeg

Nachgefragt! beim Kardiologen

Beim Projekt „TeleCovid“ werden die Vitalfunktionen von Covid-Patienten in häuslicher Quarantäne mit einem Sensor im Ohr überwacht. Was sich die Wissenschaft davon verspricht, erklärt uns Prof. Georg Schmidt

8912621_19e1cf10e0.IRWUBPROD_47VF.jpeg

Nachgefragt! bei der Sozialpsychologin

Die Kontaktbeschränkungen minimieren unsere sozialen Kontakte. Warum grade flüchtige Bekanntschaften für Menschen so wichtig sind, erklärt uns Prof. Lea Ellwardt

8912501_0842e3c977.IRWUBPROD_47HT.jpeg

Nachgefragt! beim Hausärzteverband

Impfen dürfen nun auch Hausärzte – was das für die Patienten bedeutet und ob man sich nun auch dort zum Impfen einfach anmelden kann, erklärt uns Armin Beck

8912419_1c8e0577f5.IRWUBPROD_4775.jpeg

Nachgefragt! beim Klinikdirektor

Das Wort Triage wabert seit der Pandemie durch die Medien – doch was bedeutet das eigentlich? Darüber sprechen wir mit Prof. Oliver Muensterer

9152561_67f0b7d6d2.IRWUBPROD_474H.jpeg

Nachgefragt! beim Intensivmediziner

Die dritte Welle ist da und die Intensivstationen füllen sich wieder. Wie dort die Lage wirklich aussieht erzählt uns der Präsident der interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin Professor Gernot Marx

9151919_89c45afa4f.IRWUBPROD_46VK.jpeg

Nachgefragt! bei der Patient:innenberaterin

Welche Rechte habe ich als Patient:in und was tue ich, wenn ich in der Pandemie meinen Versicherungsschutz verloren haben? Diese Fragen beantwortet uns die Patient:innenberaterin Carola Sraier

9151837_8ec0b300ac.IRWUBPROD_46NX.jpeg

Nachgefragt! beim Präsident der Bundespsychotherapeutenkammer

Therapieangebote sind in der Pandemie nachgefragter denn je. Was es braucht, um die Bevölkerung möglichst gut zu versorgen, erklärt uns Dr. Dietrich Munz

9151755_5949902a8c.IRWUBPROD_468H.jpeg

Nachgefragt! bei der Physiotherapeutin

Wie Coronaerkrankte zuhause etwas gegen Atem- und Kreislaufbeschwerden tun können, erklärt uns die Physiotherapeutin Claudia Schramm

9151093_6356ce6735.IRWUBPROD_460B.jpeg

Nachgefragt! beim Kinder- und Jugendarzt

Übergewicht, Angstzustände – die Liste der Folgen des Lockdowns für Kinder und Jugendliche ist lang, berichtet uns der Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V.

9152349_e4ebd66419.IRWUBPROD_45PQ.jpeg

Nachgefragt! beim HNO-Arzt

Testen ist das Gebot der Stunde. Aber so manch einem schmerzt dabei die Nase und der Rachen. Wie wir uns besser auf das häufige Testen vorbereiten können erklärt uns Professor Thomas Deitmer

9173133_6f11a40398.IRWUBPROD_458Z.jpeg

Nachgefragt! beim Pathologen

Seit Beginn der Pandemie obduziert Professor Bruno Märkl Corona-Tote. Mit uns spricht er über seine Erkenntnisse und darüber, wie er mit Beleidigungen von Corona-Leugnern umgeht

9173951_95948cc6ac.IRWUBPROD_4RO2.jpeg

Nachgefragt! bei einer Lehrerin

Schule plötzlich digital! Wir sprechen mit der Lehrerin Ute Volk-Hardt darüber, wie sie sich als Digital Immigrant im Laufe der Pandemie digitalisiert hat und welche Herausforderungen und Chance es gab

9199347_2061082f4b.IRWUBPROD_4R0T.jpeg

Nachgefragt! beim Motivationsforscher

Wie können wir in der Pandemie die Motivation aufrechterhalten? Diese Frage klären wir mit dem Motivationsforscher Dr. Lukas Thürmer

9201833_ef7884adc3.IRWUBPROD_44OI.jpeg

Nachgefragt! bei der Psychologin

Der Alltag auf Corona-Stationen ist belastend, besonders für Patienten und Angehörige. Dr. Teresa Deffner arbeitet als Psychologin auf einer Corona-Intensivstation und schildert uns im Interview Ihre Erlebnisse

9218023_a465399e6c.IRWUBPROD_44E7.jpeg

Nachgefragt! beim Virologen

Das Infektionsgeschehen in Deutschland bleibt diffus. Wo sich die Menschen anstecken und worauf es jetzt ankommt erklärt uns Profofessor Sören Becker

9221503_c08fa34892.IRWUBPROD_4442.jpeg

Nachgefragt! beim Neurologen

AstraZeneca hat in einigen Fällen zu Hirnvenenthrombosen geführt. Wie gefährlich diese Thrombosen sind und wie man sie behandelt erklärt uns Professor Peter Berlit

9222097_4ada43ffd9.IRWUBPROD_43F2.jpeg

Nachgefragt! beim Gesundheitsökonom

Wie entstehen eigentlich Hygienekonzepte und worauf kommt es dabei an? Die Antworten darauf gibt uns der Gesundheitsökonom Dr. Florian Kainzinger

9305559_084ad4574d.IRWUBPROD_42X9.jpeg

Nachgefragt! beim Hausarzt

Neben den Impfzentren dürfen nun auch Hausärzt:innen impfen. Wie viel Impfstoff sie bekommen und wen sie impfen dürfen, erklärt uns der Hausarzt Dr. Markus Schulenberg

9306187_318c6a80a6.IRWUBPROD_42CZ.jpeg

Nachgefragt! bei einer Journalistin

Was tun, wenn ich in meinem Umfeld Verschwörungstheoretiker habe? Mit der Autorin Ingrid Brodnig sprechen wir darüber, wie man echte Expert:innen erkennt und Verschwörungsmythen aufklärt

9453053_00d3cece9f.IRWUBPROD_41XO.jpeg

Nachgefragt! beim Lungenarzt

Wie ein Asthmatiker unterscheidet, ob er asthmatische Beschwerden hat oder Anzeichen für eine Covid-19-Erkrankung, erklärt uns Prof. Dr. Klaus Rabe

9452581_e5ec284717.IRWUBPROD_417X.jpeg

Nachgefragt! beim Kinder- und Jugendpsychologen

Homeschooling ist für die Psyche von Kindern eine besondere Herausforderung. Warum der Unterricht von zu Hause krank machen kann, erklärt uns der Kinder- und Jugendpsychologe Dr. Julian Schmitz

9452499_f656745a38.IRWUBPROD_414V.jpeg

Nachgefragt! beim Chefarzt einer Schmerzklinik

Was bedeutet die Pandemie für Schmerzpatienten? Dieser Frage gehen wir zusammen mit Dr. Thomas Cegla, dem Chefarzt der Schmerzklinik Wuppertal, auf den Grund

9452417_4386f10efc.IRWUBPROD_4IW9.jpeg

Nachgefragt! bei der Installateurin eines Testzentrums

PTA Jutta Hiebel installierte vor Ihrer Apotheke in Ebersberg ein eigenes Corona-Testzentrum. Fast 1.000 Tests kann sie hier pro Woche durchführen. Wie das funktioniert, erklärt sie uns im Interview

9407635_2990f6a4e8.IRWUBPROD_4ITI.jpeg

Nachgefragt! bei der Psychologin

Warum Berührungen für uns so wichtig sind und wie man das Fehlen ausgleichen kann, erklärt uns die Psychologin Dr. Monika Eckstein

9407553_1babd1c105.IRWUBPROD_4IOI.jpeg

Nachgefragt! bei der Ernährungswissenschaftlerin

Wie können Nahrungsmittel das Immunsystem stärken? Die Antwort auf diese Frage gibt uns Professorin Anika Wagner, Ernährungswissenschaftlerin an der Justus-Liebig-Universität Giessen

9406767_c2b83f31a2.IRWUBPROD_4IJX.jpeg

Nachgefragt! bei der Umweltmedizinerin

Wie sich der Pollenflug auf die Verbreitung des Coronavirus auswirkt und was wir in der Pollensaison beachten sollten, erklärt uns die Umweltmedizinerin Professorin Claudia Traidl-Hoffmann

9405973_ce27d27487.IRWUBPROD_4IGH.jpeg

Nachgefragt! beim Aerosolforscher

In welchen Räumen ist die Aerosolbelastung besonders hoch? Darüber spricht mit uns Prof. Dr. Martin Kriegel, Studienleiter eines Teams von Wissenschaftlern am Institut für Energietechnik, TU Berlin

9405537_82ec7564ee.IRWUBPROD_4IFK.jpeg

Nachgefragt! beim Kinderarzt & Infektiologen

Kinder sind grundsätzlich weniger von schweren Covid-19-Verläufen betroffen. Trotzdem reagieren einige von Ihnen mit dem neuartigen PIMS. Worum es sich dabei genau handelt, erklärt uns Kinderarzt Dr. Jakob Armann

9403069_47d3fad20e.IRWUBPROD_40QM.jpeg

Nachgefragt! beim Mikrobiologen

Mikrobiologe Professor Karl Forchhammer erklärt uns, wie sein Team und er Tests entwickelt haben, die schnell und vor allem kostengünstig Corona-Antikörper nachweisen können

9419205_5b2d295aaf.IRWUBPROD_40BK.jpeg

Nachgefragt! bei einer Psychologin

Seit Beginn der Pandemie beobachtet ein Team aus Essener Wissenschaftlerin die das psychische Wohlbefinden ihrer Befragten. Wie sich dieses verändert hat, erklärt uns Studienleiterin Dr. Eva-Maria

9423239_02734ddb12.IRWUBPROD_404D.jpeg

Nachgefragt! beim Psychiater

Ein Burnout in der Pandemie ist keine Seltenheit. Wir sprechen mit dem Psychiater Dr. Bernward Siegmund von der LWL-Klinik Lengerich über Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

9434183_161d4eeaff.IRWUBPROD_3ZQB.jpeg

Nachgefragt! beim Mathematiker

Was sagt die Statistik: wie gefährlich sind die Mutanten wirklich? Diese Frage beantwortet uns Prof. Dr. Christian Hesse, Mathematiker an der Universität Stuttgart

9436015_1bb6fd617c.IRWUBPROD_3ZMX.jpeg

Nachgefragt! beim Gynäkologen

Wie verläuft eine Geburt während der Pandemie? Kann mein Partner mit in den Kreissaal? Diese Fragen besprechen wir mit dem Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie Professor Michael Abou-Dakn

9446183_dddde06e11.IRWUBPROD_3ZLT.jpeg

Nachgefragt! beim Wohnpsychologen

In der Pandemie wird das zuhause immer wichtiger. Wie wir uns Abwechslung und Wohlbefinden in die eigenen vier Wände holen, erklärt uns der Wohnpsychologe Uwe Linke

9453387_4ae3f724f6.IRWUBPROD_3ZK9.jpeg

Nachgefragt! bei Prof. Dr. Karl Lauterbach

Neben der Impfstrategie spielt auch die Teststrategie eine große Rolle bei der Bekämpfung der Pandemie. Wie diese aussehen könnte, erklärt uns der Epidemiologe und Politiker Prof. Dr. Karl Lauterbach

9454199_3a9cc0487d.IRWUBPROD_3ZJK.jpeg

Nachgefragt! bei der Gesundheitswissenschaftlerin

Wie viel Gesundheitskompetenz besitzen die Deutschen und warum ist Gesundheitskompetenz so wichtig? Diese Fragen beantwortet uns Gesundheitswissenschaftlerin Prof. Dr. Doris Schaeffer

9456027_2884d0f414.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Physiologen

Wie verläuft einen Covid-19-Infektion und lässt sich ein Verlauf vorhersagen? Das erklärt uns Stefan Heber, der dazu eine Studie erforscht hat

9457317_b6e429a4a3.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Pneumologen

Wie lange braucht eine Lunge, um sich nach einer Corona-Erkrankung zu erholen und wie gestaltet sich so eine Reha? Darüber sprechen wir mit dem Pneumologen Dr. Karsten Siemon

9606413_93f2ab3667.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! bei der Apothekerin

Antigen Schnelltests dürfen mittlerweile von Apotheken durchgeführt werden, bald sollen sich sogar die Patienten selbst testen. Wie sinnvoll das ist und was das für Apotheken bedeutet erklärt uns Silke Laubscher

9576647_9e579b16f4.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Ethikrat

Wieder volle Rechte für Geimpfte? Diese Frage besprechen wir mit der Biologin und Philosophin Professorin Sigrid Graumann vom deutschen Ethikrat

9823105_323b057882.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! bei einer Ergonomie-Coachin

Welche Auswirkungen hat das Homeoffice auf Arbeitnehmende und wie kann man die Situation im Home-Office verbessern? Das erklärt uns Perihan Ülku, Marketing Manager Healthy Workspace Solutions

9824397_4d6804be47.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Mikrobiologen

Wer einen Antigen-Schnelltests macht, muss bei einem positiven Testergebnis nochmal einen Abstrich für eine PCR-Untersuchung machen. Warum das nicht unbedingt sein muss, erklärt uns Professor Andreas Schwiertz

9839447_5a6159bc69.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Volkswirt

Wie geht es der deutschen Wirtschaft, fragen wir den Präsidenten des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung Professor Clemens Fuest

9841563_1a36efaa7b.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! bei Studo

Mit Christoph Sonnenschein von Studo sprechen wir über die Situation von Studierenden während der Pandemie, über ihre Herausforderungen und Perspektiven

9852209_5b62e086ed.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Rechtsanwalt

Dürfen Geimpfte mehr Rechte haben als Ungeimpfte? Oder verstößt das gegen das Gleichheitsprinzip und ist gar diskriminierend? Diese Fragen stellen wir dem Rechtsanwalt Dr. Uwe Schlegel

9852635_40d0857b19.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Chirurgen

Sollte man sich derzeit operieren lassen? Wenn nötig ja, sagt Dr. Florian Glass. Im Interview erklärt er uns, welche Besonderheiten es derzeit in Krankenhäuser gibt

9883837_14c8a5db0c.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! bei der Wirtschaftsreferentin

Die Pandemie wirkt sich wie ein Brennglas auf schon bestehende Missstände aus. Das behandelt Oxfam in der Studie „Das Ungleichvirus“, deren Ergebnisse uns Dr. Barbara Sennholz-Weinhardt vorstellt

9885951_5a832ecddd.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! bei der Mediendidaktin

Was ist eigentlich digitales Lernen und was braucht es, damit eben dieses gelingen kann? Das erklärt uns die Mediendidaktin Professorin Kerstin Mayrberger

9887265_29b9ea524e.IRWUBPROD_RRDB.jpeg

Nachgefragt! beim Generalsekretär der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ)

Wie Kinder und Eltern unter Notbetreuung und geschlossenen Schulen leiden und was die Politik tun sollte, erklärt uns Professor Hans-Iko Huppertz, Generalsekretär der DAKJ

9888515_20c77b5859.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Schmerztherapeuten

Ob, wann und in welcher Häufigkeit Kopfschmerzen als Nebenwirkung einer Covid-19-Impfung auftreten können, erklärt uns der Schmerztherapeut Professor Hartmut Göbel, der dazu eine Studie durchgeführt hat

9890733_8cf630ee07.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerkes

Wie gut werden eigentlich Kinderrechte in der Pandemie geschützt? Diese Frage beantwortet uns der Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerks Holger Hofmann

9891679_2bd0f77a8b.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Präsident des Friedrich-Löffler-Instituts

Kann mein Haustier mich mit Corona infizieren? Oder kann ich gar mein Haustier infizieren? Diese Fragen beantwortet uns der Präsident des Friedrich-Löffler-Instituts Professor Thomas Mettenleiter

9934673_e24225f10f.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Deutschen Pflegerat e.V.

Impfzwang für Pflegekräfte? Völlig unnötig, sagt Christina Vogler. Mit uns spricht Sie über mangelnde Impfstoffe für das Pflegepersonal und die breite Impfbereitschaft

9934783_97a4008621.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Kardiologen

Hoher Blutdruck gilt als Risikofaktor bei einer Covid-19-Infektion. Warum das so ist und was das für die Patienten bedeutet erklärt uns Professor Ulf Landmesser

9934893_f86b3a8bce.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! bei einem Aktivisten für Inklusion

Er selbst ist als behinderter Mensch Teil einer Risikogruppe. Uns erzählt er, warum behinderte Menschen während dieser Pandemie vergessen werden und wie man ihre Situation verbessern könnte

9941419_b71221eed1.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Bereichsleiter einer Rheumaeinheit

Worauf Rheumapatient:innen während der Pandemie achten müssen, erklärt uns Professor Hendrik Schulze-Koops, Bereichsleiter der Rheumaeinheit am LMU Klinikum

9938769_5b8fa36a33.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Leiter der Virologie

Das Virus ist mutiert – was das genau bedeutet und wie gefährlich oder ungefährlich die neuen Virusmutationen sind, erklärt uns Professor Jörg Timm, Leiter der Virologie an der Universität Düsseldorf

9941241_dc1a379182.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Labormediziner

Um Virusmutationen ausfindig zu machen, werden aufwendige Sequenzierungsverfahren durchgeführt. Wie dieser Prozess einfacher gestaltet werden kann, erklärt uns Professor Jürgen Durner vom Labor Becker

9941835_563b0f558b.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Volkswirt der Deutschen Krankenhausgesellschaft

Krankenhäuser sollen Finanzprobleme haben?  Und das gerade während der Pandemie? Klingt komisch, ist aber tatsächlich so. Georg Baum erklärt uns warum

9946385_600cb98e9d.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Bioinformatiker

Wann können wir mit niedrigeren Fallzahlen rechen? Diese Frage stellen wir Professor Lars Kaderali, unter dessen Leitung an der Universität Greifswald ein Rechenmodell zur Prognose der Corona-Pandemie entwickelt wurde

9941499_0405384a54.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Präsidenten der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)

Über die aktuelle Lage auf den Intensivstationen sprechen wir mit dem Präsidenten der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI), Professor Gernot Marx

9955739_56ebcc2749.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! bei der Kardiologin

Die Covid-19-Infektion wirkt sich auf das Herz aus. Was dabei genau passiert, erklärt uns Dr. Valentina Puntmann von der Goethe Universität Frankfurt

9957045_359bb4738e.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! bei CoronaNet

Informationen über 50.000 Coronamaßnahmen aus 195 Staaten finden sich im CoronaNet. Mit der Datenbank können sich Forscher:innen, Politiker:innen und Bürger:innen über die Auswirkungen informieren. Was genau dahintersteckt erklärt uns Luca Messerschmidt

9957819_d75560c87e.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Hausarzt

Bei der Impfung wird ein Chip eingesetzt – auf solche kruden Verschwörungstheorien reagierte der Hausarzt Dr. Christian Kröner mit einem Flugzettel in seiner Praxis. Was hinter der Geschichte steckt erzählen wir

9991625_e45c58c656.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung

Eine Gruppe um Dr. Matthias Munschauer, dem Leiter der Helmholtz Nachwuchsgruppe, hat herausgefunden wie das Coronavirus mit den menschlichen Zellen interagiert. Warum das so wichtig ist erklärt er uns im Interview

10023597_bcab2de4fa.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! bei der Politikwissenschaftlerin

Wie solidarisch Menschen mit der Krise umgehen und wie sich solidarisches Verhalten auf die Gesellschaft auswirkt, erklärt uns die Politikwissenschaftlerin Professorin Barbara Prainsack von der

10022989_6a59897aa7.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Vorsitzenden der Stiftung Kindergesundheit

Wie wirkt sich die Pandemie auf Kinder aus? Über diese Frage sprechen wir mit dem Vorsitzenden der Stiftung Kindergesundheit Professor Berthold Koletzko

10029161_967af79018.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! beim Notfallmediziner

Dr. Felix Lorang ist Notfallmediziner und erzählt uns von seinem neuen Arbeitsalltag in der Pandemie – zwischen der Notfallambulanz und der Corona-Station

10029311_816ad05c5e.IRWUBPROD_3YV2.jpeg

Nachgefragt! bei der Stiftung Patientenschutz

Wie können die Risikogruppen in Alten- und Pflegeheimen besser geschützt werden? Über dieses Thema sprechen wir mit Eugen Brysch, dem Vorsitzenden der Stiftung Patientenschutz