Erbsensuppe mit Minze

Gemüsesuppe mit erfrischender Minze

von A. Karl, 08.07.2014

Erbsensuppe mit Minze


Zutaten für 2 Portionen:

300 g Tiefkühl-Erbsen
1 kleine Kartoffel
1 EL Rapsöl
1 kl. fein gehackte Zwiebel
200 ml Gemüsebrühe
150 ml fettarme Milch
Salz
1 Zweig Minze

Zubereitung:

Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Mit der Brühe ablöschen. Kartoffeln und Erbsen zufügen. Mit der Milch aufgießen.

Einige Minzeblättchen abzupfen, klein schneiden, mit in die Suppe geben. Alles einmal aufkochen, dann zugedeckt bei milder Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen. Eine Schöpfkelle Erbsen aus dem Topf fischen und als Suppeneinlage beiseite legen. Die restliche Suppe mit dem Passierstab pürieren. Die Erbsen wieder in die Suppe geben, kurz erhitzen.

Vor dem Servieren mit frischer Minze garnieren.

Nährwert pro Portion:

ca. 215 kcal, 11 g Eiweiß, 6 g Fett, 27 g Kohlenhydrate