Neueste Folge

Darum geht es in „Einmal täglich Glück“

Wie schaffen wir es glücklich zu sein – mit uns, mit dem Leben, im Umgang mit anderen Menschen, mit dem, was wir tun? Claudia Röttger, Journalistin und Apothekerin, macht sich auf die Suche nach Menschen, die darauf ganz persönliche, ungewöhnliche, berührende oder erstaunliche Antworten haben.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann schreiben Sie uns gerne eine Mail an redaktion@gesundheit-hoeren.de

Unseren Podcast abonnieren

Sie können unseren Podcast über verschiedene Podcast-Plattformen hören und abonnieren. „Einmal täglich Glück“ gibt es beispielsweise bei:

Mehr Podcasts zum Thema Gesundheit gibt es bei gesundheit-hören.de, dem Audioangebot der Apotheken Umschau.

Alle Folgen

19748467_b1da1ca396.IRWUBPROD_5TNZ.jpeg

„Ich bin einfach so, wie ich bin“

Sie ist die älteste „Wer wird Millionär“-Gewinnerin aller Zeiten: die 83-jährige Renate Muddemann. Was die taffe Rentnerin so fit hält, hören Sie hier

17455105_2c1027a513.IRWUBPROD_5MZM.jpeg

„Bester Vorleser der Welt“

Bernd Wolter ist eine echte „Leseratte“. Als Lesepate gibt er seine Leidenschaft weiter und hilft Kindern beim Lesen lernen

17054965_5ea5e14381.IRWUBPROD_5C09.jpeg

Barfuß glücklich

Wolfgang Hilden ist leidenschaftlicher Barfußgänger. Wie er dadurch sein kleines persönliches Glück gefunden hat, hören Sie in dieser Folge

17055683_bdb26cffe8.IRWUBPROD_53AB.jpeg

„Mit sich eins sein“

Abgeschieden von den Menschen und mit sich und Gott alleine: Maria Anna Leenen lebt seit fast 30 Jahren glücklich als Eremitin im Wald

12637785_448fecbe54.IRWUBPROD_RUPI.jpeg

In der Fremde glücklich

Margot Flügel-Anhalt ist als Rentnerin alleine auf einem Motorrad nach Tadschikistan gefahren – ohne Motorradführerschein

10574467_f0896ad239.IRWUBPROD_RFAO.jpeg

„Ein bisschen Rebell sein“

In dieser Podcastfolge erzählt Christian Kitzmüller vom Freiheitsgefühl beim Motorradfahren und warum er heute bewusster lebt als früher

-