Die Schauspielerei sei für ihn der spannendste Beruf der Welt – beantworte aber nicht immer die Sinnfrage, sagt Hannes Jaenicke. Deshalb setzt er sich seit Jahrzehnten für den Umweltschutz ein und informiert in seinen Dokumentarfilmen über Missstände. Wie ihn sein Engagement glücklich macht und wann er in seinem Leben Genussmomente sammelt, hören Sie in dieser Folge.

In dem Gespräch geht es um folgende Themen:

•   Macht Engagement glücklich?

•   Schauspielerei als Beruf neben dem Aktivismus

•   Jeder kann etwas tun

•   Treffen mit dem Dalai Lama

•   Umgang mit Kritik

Sie können zu den einzelnen Themen springen, wenn Sie im Podcast-Player rechts unten auf die drei Punkte klicken und in der Menüleiste „Kapitelmarken“ auswählen.

Redaktion: Claudia Röttger, Kari Kungel
Schnitt und Post-Produktion: Kari Kungel, Yves Seissler

Darum geht es in „Einmal täglich Glück“

Wie schaffen wir es glücklich zu sein – mit uns, mit dem Leben, mit den anderen, mit dem, was wir tun? Claudia Röttger, Journalistin und Apothekerin, macht sich auf die Suche nach Menschen, die darauf ganz persönliche, ungewöhnliche, berührende oder erstaunliche Antworten haben.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann schreiben Sie uns gerne eine Mail an redaktion@gesundheit-hoeren.de

Unseren Podcast abonnieren

Alle 14 Tage erscheint eine neue Folge. Sie können unseren Podcast über verschiedene Podcast-Plattformen hören und abonnieren. „Einmal täglich Glück“ gibt es beispielsweise bei:

Alle Folgen im Überblick

15217769_5f1a596333.IRWUBPROD_4R2M.jpg

Einmal täglich Glück | Der Glück-Podcast

Was ist das eigentlich: Glück? Begleiten Sie uns auf der Suche nach den kleinen und großen Glücksmomenten. Alle Folgen finden Sie hier