Kartoffel-Kürbis-Apfel-Tarte

Kürbis und Petersilie liefern viel Vitamin A für gesunde Schleimhäute
von Friedrich Bohlmann, 05.11.2015

Kartoffel-Kürbis-Apfel-Tarte

W&B/Jan Brettschneider

Zutaten (für 8 Stücke):

4 Eier
100 ml helles Rapsöl
200 g Mehl

1 große Kartoffel
Salz
150 g Fruchtfleisch ­eines Hokkaido-Kürbisses
1 Apfel
1 Zwiebel
150 g Magerquark
100 ml fettarme Milch
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund glatte Petersilie
3 EL Olivenöl
Außerdem: Tarte-Form (26 cm Durchmesser), Fett für die Form

Zubereitung:

  • Zwei Eier trennen. Öl mit Eigelb verrühren, mit Mehl zu einem glatten Teig kneten, eventuell etwas Wasser zugeben. Zu einer Kugel formen, abgedeckt für 30 Minuten kühl stellen.
  • Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Teig in die gefettete Form legen, gleichmäßig verteilen und festdrücken. Mit einer Gabel sorgfältig ein­stechen und im Ofen 20 Minuten vorbacken.
  • Kartoffel waschen und in Salzwasser 20 Minuten garen. Kürbis grob raspeln. Apfel schälen, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, fein hacken. Quark, Milch, Eiweiß und restliche Eier verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln unter die Quarkmischung heben. Die Hälfte der Quarkmischung in die vorgebackene Tarte geben.
  • Kartoffel abgießen, schälen, auskühlen lassen, in Scheiben schneiden und mit den Kürbisraspeln auf die Tarte legen.
  • Mit Apfelscheiben belegen und mit restlicher Quarkmischung bestreichen. Weitere 30 Minuten backen.
  • Petersilienblätter abzupfen, fein hacken, mit Olivenöl mischen und salzen. Petersilien-Öl zur Tarte servieren.

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde plus ca. 30 Minuten Wartezeit

Pro Stück ca. 311 kcal (= 1301 kJ), 10 g Eiweiß, 19 g Fett, 25 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe


Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Krankheits-Ratgeber zum Thema

Kräuter-Bauernbrot

Glutenunverträglichkeit (Zöliakie)

Bei einer Zöliakie besteht eine lebenslange Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten. Symptome wie chronischer Durchfall können auftreten, aber auch fehlen »

Spezials zum Thema

Obst

Vitaminlexikon

Von A bis K - in welchen Lebensmitteln kommen die wichtigsten Vitamine vor, welche Mangelerscheinungen gibt es, wie hoch ist der Tagesbedarf? Unser Vitaminlexikon informiert Sie  »

Müssen Sie regelmäßig Medikamente nehmen?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages