Stress ist eine natürliche Reaktion unseres Körpers. Geraten wir in brenzlige Situationen, schüttet unser Körper Stresshormone wie Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol aus.

Diese Stoffe setzen Energiereserven frei, um uns auf eine Flucht oder einen Kampf vorzubereiten. Gerade für unsere Vorfahren war das überlebenswichtig. Doch müssen wir heute längst nicht mehr mit Speeren auf die Jagd gehen oder vor einem Säbelzahntiger flüchten. Stattdessen ärgern wir uns mit Vorgesetzten herum, drängen uns hektisch durch überfüllte Straßen und versuchen Familie und Job unter einen Hut zu bekommen.

Im Gegensatz zu früher bleibt dabei jedoch meist die körperliche Bewegung aus, die normalerweise dafür sorgt, dass die ausgeschütteten Stresshormone rasch wieder abgebaut werden.

Mögliche Folge: Das Herz schlägt bis zum Hals, der Blutdruck steigt, Verdauung und Stoffwechsel geraten durcheinander, Schlafstörungen werden zur Regel. Das wiederum belastet Körper und Psyche – und kann auf lange Sicht krank machen.

Regelmäßig Stress abbauen

Richtig zu entspannen ist wichtig für unser Wohlbefinden und für unsere Gesundheit. Eine kleine Auszeit – und sei es nur wenige Minuten täglich – kann dazu beitragen.

Die kurze Entspannung zwischendurch beseitigt zwar nicht die Ursache von Ärger, Termindruck und Kummer. Sie hilft aber, Abstand zu bekommen.

Wir haben für Sie eine Übersicht an Entspannungstechniken erstellt:

Yoga für Einsteiger

Frau entspannt bei Yoga

Kleines Yoga-Lexikon

Asana, Chakra oder Mudra – eine Expertin erklärt, was die wichtigsten Yoga-Vokabeln bedeuten

19077901_dd2a7b58ab.IRWUBPROD_5OVF.jpg

Einfache Yoga-Übungen für zu Hause

Yoga baut Stress ab und tut körperlich und seelisch gut. Für unser Video waren wir bei einem Kundalini-Yogakurs dabei und zeigen einfache Übungen zum Nachmachen

Achtsamkeitsbasierte Verfahren

Frau meditiert im Schneidersitz

Meditation: Gesund durch Achtsamkeit

Früher galt das Versinken in sich selbst als esoterische Spinnerei. Inzwischen sind die Übungen fester Bestandteil in der Verhaltens-, Schmerz- und auch Suchttherapie

Sport und Fitness

13085207_24e721b058.IRWUBPROD_5E2.jpg

Video: Richtig joggen

Die korrekte Technik, das passende Schuhwerk, Stabilitätsübungen: Fitness-Expertin Carolin Heilmann erklärt das Lauf-ABC und zeigt Schritt für Schritt, wie Sie richtig joggen

Radfahrer mit Helm

Warum Radfahren so gesund ist

Fahrradfahren verbrennt Kalorien und entlastet die Gelenke. Wichtig: Richtig sitzen, passend anziehen und Rad regelmäßig durchchecken

16753243_880b61ac08.IRWUBPROD_7ZK.jpg

Video: Richtig schwimmen

Schwimmen hält fit. Unser Video zeigt Technik und Atmung beim Brust-, Rücken- und Kraulschwimmen – für einen optimalen Trainingserfolg

Gemeinsam laufen

Sport: Gesund und fit in jedem Alter

Sport und Bewegung wirken sich positiv auf Körper und Psyche aus. Regelmäßiges Training ist also wichtig – wie oft und wie intensiv, hängt unter anderem von Alter und Vorerkrankungen ab

Entspannung im Alltag

Frau mit Schlafstörungen

Was gegen Alltagsstress hilft

Der ständige Stress zerrt an den Nerven? Kommt auf die Sichtweise an! Wer seine Aufgaben positiv sieht, wächst an ihnen, sagen Studien. Und so soll es funktionieren

Mann auf Holzsteg

Sauna: Wie der Körper profitiert

Schwitzbäder sollen die Gesundheit erhalten und die Abwehrkräfte stärken. Warum es dem Körper nutzt, in welcher Weise der Kreislauf darauf reagiert – und wann man das Saunieren besser lassen sollte

Gut für die Gesundheit Ein Vollbad ist mehr als nur Entspannung Frau Badewanne Haare Schaum

Vollbad: Mehr als nur Entspannung

Hinein in die wohlige Wärme und versinken im duftenden Schaum: Die Badewanne ist für viele im Winter der liebste Platz. Denn Baden tut Seele und auch dem Körper gut – wenn man es richtig macht

Akupressur hilft bei Kopfschmerz

Massage: Verspannungen lösen

Bei welchen Beschwerden eine professionelle Massage helfen kann, was die Kasse zahlt und wann Sie besser auf Krankengymnastik zurückgreifen sollten

Verschiedene weitere Methoden

Entspannung App Rücken

Für Sie ausprobiert: 6 Entspannungs-Apps

Atemtraining, Achtsamkeit, Biofeedback oder Progressive Muskelentspannung helfen gegen Stress und Schmerzen. Mit Apps kann man viele Entspannungstechniken einfach lernen und üben. Der Digital Ratgeber hat sechs Entspannungs-Apps für Sie angesehen

Progressive Muskelentspannung

Fantasiereise zur Entspannung für Kinder

Entspannungsübungen für Fünfjährige? Das geht! Wie Kinder durch Fantasiereisen oder Progressive Muskelrelaxation Stress abbauen können – inklusive Geschichte zum Vorlesen

Composing QiGong Yoga Tai Chi

Bewegungslehren aus Fernost

Von Kranich, Hund und Affe: Tai-Chi, Yoga und Qigong sind gerade extrem angesagt. Zeit, sich die fernöstlichen Bewegungslehren näher anzuschauen

19531435_c30545168d.IRWUBPROD_5XXT.jpg

Video: Kraft und Stabilität mit Pilates

Pilates konzentriert sich auf die Kräftigung der Tiefenmuskulatur und die Stärkung der Wirbelsäule. Die langsamen und präzisen Bewegungen können zum Beispiel Rückenschmerzen vorbeugen

Thema Entspannung

30654185_66d211d429.IRWUBPROD_4F6V.jpeg

Probleme am Kiefergelenk: Was hilft bei CMD?

Die Zähne passen nicht richtig aufeinander, das Kiefergelenk knirscht beim Bewegen – und überlastete Kaumuskeln führen auch im Nacken zu Verspannungen? Dahinter kann eine Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) stecken.





18954593_22ca261cd7.IRWUBPROD_5UYM.jpeg

Seele auf Wanderschaft

Ständig Streit in der Partnerschaft? Immer Ärger im Beruf? Vielleicht ist da etwas im früheren Leben schiefgelaufen ...




18942465_cffcc3a03b.IRWUBPROD_5O2V.jpg

Ohren auf, Ear Seedings rein

Sie schmücken das Ohr und sollen gegen Stress, Verspannungen und viele andere Probleme helfen. Was ist dran am neuen Wellness-Trend?



-