Logo der Apotheken Umschau
Aleyd von Gartzen,

Milchstau: Was tun?

Schmerzende und harte Brust: Bei stillenden Müttern sind das oft erste Anzeichen eines Milchstaus. Über die Symptome, die Gefahr einer Mastitis und geeignete Behandlungsmethoden zum Artikel


Stillen nach der Geburt ist für Mutter und Kind nicht nur die natürlichste, sondern auch die gesündeste Art der Säuglingsernährung.

„Die Werbung verführt zur Flaschenmilch“

Die Vermarktung von Muttermilchersatzprodukten ist eine heikle Sache, denn sie kann vom – eigentlich gesünderen – Stillen abhalten. Wir haben einen Experten gefragt, was für eine optimale Stillförderung nötig wäre. zum Artikel


Bonding

Wenn das Baby nach dem Trinken erbricht

Speikinder sind Gedeihkinder, heißt es. Erbricht ein Baby nach jeder Mahlzeit in hohem Bogen, kann in seltenen Fällen aber ein Magenpförtnerkrampf die Ursache sein. zum Artikel



Entspannt stillen? Kann bisschen dauern, bis das klappt. Ein paar Tipps helfen.

Stillen: Basiswissen für Mütter

Wie oft soll ich anlegen? Was darf ich in der Stillzeit essen? Und: Wie lange sollte man überhaupt stillen? Antworten auf häufige Fragen. zum Artikel