Hausstaubmilbenallergie: Beratender Experte

Privatdozent Dr. Jörg Kleine-Tebbe, Facharzt für Allergologie und Dermatologie

10.09.2013

Unser Experte: Privatdozent Dr. Jörg Kleine-Tebbe, Facharzt für Allergologie und Dermatologie


Privatdozent Dr. Jörg Kleine-Tebbe ist Facharzt für Dermatologie mit Zusatzbezeichnung Allergologie und Umweltmedizin. Er ist im Allergie- und Asthma-Zentrum Westend in Berlin tätig, welches er 2002 - zusammen mit zwei Kollegen - gegründet hat. Der Gemeinschaftspraxis ist ein klinisches Forschungszentrum angeschlossen. Seine beruflichen Schwerpunkte sind: Atemwegs-, Haut- und Nahrungsmittelallergien, Asthma und allergische Rhinitis, atopisches Ekzem, Urtikaria sowie andere Unverträglichkeitsreaktionen. Herr Dr. Kleine-Tebbe lehrt zudem als externer Dozent an der Charité Universitäts-Hautklinik (Allergie-Centrum Charité).

Quellen:

Moll I: Dermatologie, 7. Auflage, Stuttgart Georg Thieme Verlag 2010

Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.: Hausstaubmilbenallergie. Online: http://www.daab.de/allergien/hausstaubmilbenallergie/ (Abgerufen am 10.09.13)

Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie (DGAKI): Die spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung) bei IgE- vermittelten allergischen Erkrankungen, Leitlinie 09/2009. Online: http://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/061-004_S2_Die_spezifische_Immuntherapie__Hyposensibilisierung__mit_Allergenen_

09-2009_09-2014_01.pdf

Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und darf nicht zur Selbstdiagnose oder –behandlung verwendet werden. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen. Die Beantwortung individueller Fragen durch unsere Experten ist leider nicht möglich