Die meisten Veganer haben das Wohl der Tiere im Blick, wollen einen Beitrag zum Klimaschutz leisten – oder sich einfach gesund ernähren. Lebenswichtige Nährstoffe dürfen bei veganer Ernährung aber nicht zu kurz kommen.

Lesen Sie, was Sie als Veganer beim konsequenten Verzicht auf Tierisches beachten sollten. Einige gesundheitsförderliche Stoffe sind in rein pflanzlicher Kost nicht oder nur in sehr geringen Mengen enthalten. Sie gilt es zu ergänzen.

Was Veganer ergänzen sollten:

Köstliche vegane Rezepte

Kochen ohne Tierprodukte: Gerichte, die auf Fleisch, Fisch, Eier, Milch und Sahne verzichten – kann das schmecken? Und wie! Wir haben besonders köstliche vegane Rezepte für Sie zusammengestellt:

Fünf vegane Rezepte

Hirse-Sauerkraut-Salat mit Kürbiskernen

Hirse-Sauerkraut-Salat mit Kürbiskernen

Rote-Bete-Suppe mit Kichererbsen

Rote-Bete-Suppe mit Kichererbsen

Chili-Süßkartoffel-Gratin mit Feldsalat

Chili-Süßkartoffel-Gratin mit Feldsalat

Fünf vegane Rezepte

Scharfe Reis-Pfanne mit Salzmandeln und Tofu

Scharfe Reis-Pfanne mit Salzmandeln und Tofu

Kokos-Panna-Cotta mit Mango-Mus

Kokos-Pannacotta mit Mangomus