Senioren Ratgeber

Zutaten für 2 Portionen:

2 mittelgroße Zucchini (ca. 300 Gramm)
1 Ei
geriebene Muskatnuss
Salz und Pfeffer
4 EL Parmesan, gerieben
4 EL Semmelbrösel
4–5 EL Olivenöl
1⁄2 Kopf grüner Salat
4 EL Olivenöl
1 Zitrone
1⁄2 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

  • Zucchini waschen, abtrocknen und die Enden abschneiden. Die Früchte mit einem großen Messer längs in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden.
  • Das Ei verquirlen und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Parmesan und Semmelbrösel mischen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  • Zucchinischeiben von beiden Seiten zuerst in das verschlagene Ei tauchen, dann in der Bröselmischung wenden. Nun von beiden Seiten goldbraun braten.
  • Den Salat waschen, trocken schleudern und in Stücke zupfen. Aus Olivenöl, 1 EL Zitronensaft, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette rühren. Schnittlauch klein schneiden und mit der Vinaigrette unter den Salat heben.
-