Senioren Ratgeber

Zutaten für 2 Portionen:

etwa 300 g Rote Bete Saft
Schale einer halben Limette
2 EL Meerrettich (aus dem Glas)
2 EL saure Sahne
3 EL Meerrettich (frisch gerieben)
Salz und Pfeffer
Tipp: Dazu schmeckt helles Landbrot.

Zubereitung:

  • Rote Bete mit Wasser bedeckt 30 bis 60 Minuten garen. Wasser abgießen, Gemüse einige Minuten abkühlen lassen, dann die Haut abziehen (Gummihandschuhe anziehen!).
  • Rote Bete in dünne Scheiben schneiden, fächerartig auf zwei Teller verteilen,mit Limettensaft beträufeln, salzen und pfeffern.
  • Für den Dip 2 EL frisch geriebenen Meerrettich und den aus dem Glas mit Sahne und Zitrusschale verrühren. Einen Klecks davon auf jeden Teller geben, Rest dazu servieren. Mit frischem Meerrettich garnieren.
-