Diabetes Ratgeber

Zutaten (für zwei Personen):

Je 200 g dicke grüne Bohnenkerne und Erbsen (frisch gepalt/TK)
150 g Stangensellerie, gewürfelt
30 g geräucherter Rohschinken, gewürfelt
1 gehackte Zwiebel
4 TL Öl
125 ml Gemüsebrühe (instant)
Salz
Pfeffer (Mühle)
2 EL Sauerrahm
Zitronensaft
2 EL gehackter Kerbel
300 g Kabeljaufilet (frisch/TK)
2 Zitronenspalten

Zubereitung:

  • Hälfte der Zwiebel mit Sellerie, Bohnen, Erbsen in 1 TL Öl ­andünsten.
  • Mit Brühe aufkochen, 8 Min. garen.
  • Mit Zitronensaft, Rahm, Gewürzen, Kerbel abschmecken.
  • (Aufgetauten) Fisch abbrausen, trocken tupfen, salzen, pfeffern.
  • Schinken, übrige Zwiebel in beschichteter Pfanne in 1 TL Öl braten, herausnehmen.
  • Fisch in Bratfett und restl. Öl braten. Mit Zitrone servieren.

Nährwerte: ca. 430 kcal, 2 BE/2,5 KE (pro Person)

Dauer: ca. 25 Minuten

Schwierigkeit: einfach

Lesen Sie auch:

Sommersalate

Die leichte Landküche: Sommersalate

Im Sommer muss was Leichtes auf den Tisch! Im neuen Teil unserer Rezepteserie stellen wir deswegen leckere Salate vor – ideal für die nächste Gartenparty

-