Zutaten für 4 Personen:

Für die Haferflockentaler:
50 g Vollkorn-Haferflocken
1 EL Apfelsaft
50 g süße Kuchenbrösel (z.B. Sandkuchen, Marmorkuchen, Biskuit)
6 EL Apfelmus
60 g Magerquark
1 Ei
1 TL Leinsamen
1 EL Trockenfrüchte (z.B. Rosinen, Aprikosen, Pflaumen)
1 EL gehackte Nüsse (z.B. Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse)
1 EL Öl zum Braten

Für das Kompott:
Je 2 Äpfel und Pfirsiche (ersatzweise Birnen)
1 TL Öl
1 EL flüssiger Honig
200 ml Apfelsaft

Zubereitung:

  • Für das Kompott Äpfel und Pfirsiche (oder Birnen) waschen, abtrocknen.
  • Die Äpfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen, das Fruchtfleisch in Spalten schneiden.
  • Pfirsiche (oder Birnen) ebenfalls in Spalten schneiden.
  • Das Öl in einem Topf erwärmen.
  • Die Apfelspalten kurz darin andünsten.
  • Den Honig vorsichtig unterrühren.
  • Pfirsichspalten (oder Birnenspalten) zugeben und kurz mitdünsten.
  • Mit dem Apfelsaft auffüllen, etwa zwei Minuten köcheln lassen.
  • Kompott von der Hitze nehmen und kurz durchziehen lassen.
  • Für die Haferflockentaler die Trockenfrüchte klein schneiden.
  • Mit Bröseln, Haferflocken, Apfelsaft, Apfelmus, Quark, Ei und Leinsamen in eine Schüssel geben.
  • Alles vorsichtig zu einer lockeren Masse verrühren. Etwa 5 Minuten quellen lassen.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Mit einem Löffel kleine Portionen abstechen und bei milder Hitze von beiden Seiten goldgelb braten.
  • Die Taler herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Das Kompott auf Teller verteilen.
  • Die Taler darauf anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (inkl. Quellzeit)

Nährwerte pro Portion: etwa 305 Kilokalorien (= 1274 kJ), 7 g Eiweiß, 10 g Fett, 42 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe

Tipp: Das Rezept eignet sich prima, um Kuchenreste zu verwerten. Je nach Jahreszeit können Sie auch andere Früchte für das Kompott verwenden, zum Beispiel Aprikosen, Zwetschgen, Kirschen. 1 Prise Zimt, etwas abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt) oder etwas Vanillemark verfeinern das Aroma.

Das Vital-Menü: Rezepte für Vor- und Hauptspeise

Gefüllte Zucchini

Das Vital-Menü – Vorspeise: Gefüllte Zucchini mit Kürbissoße und Baguette

Die farbenfrohe Vorspeise von Chefkoch Peter Asch überrascht mit fein abgestimmten Gewürzen. Sie stärkt...

Kalbstafelspitz mit Gemüse

Das Vital-Menü – Hauptspeise: Kalbstafelspitz mit Gemüse

Tafelspitz, den Gourmet-Klassiker, tischt Küchenchef Peter Asch mit viel vitaminreichem Gemüse auf. Das...