Es ist ein Kreuz mit dem Kreuz. Doch gezielte Bewegung kann Rückenschmerzen vorbeugen oder bestehende Schmerzen lindern. Ein gesunder Rücken ist zudem weniger anfällig für Verspannungen oder Verletzungen. Die folgenden Übungen dehnen und kräftigen die Muskeln und Bänder.

Vorsicht: Wer bereits Rückenprobleme hat, sollte zuvor die Ursache abklären lassen und nur gezieltes Muskeltraining unter Anleitung machen.

Rückenfit im Alltag

13935093_17ab5dcc6a.IRWUBPROD_BN5.jpeg

Übungen für einen gesunden Rücken

Um Rückenschmerzen vorzubeugen, hilft nur konsequentes Training. Mit unseren fünf Übungen stärken Sie Ihr Kreuz und beugen Verletzungen und Verspannungen vor. Los geht’s!

Rückengymnastik für daheim

Video: Rückengymnastik für zu Hause

Rückenschmerzen sind weit verbreitet – gezieltes Training bessert oft die Beschwerden. Fitness-Expertin Carolin Heilmann zeigt in diesem Video Übungen für einen starken Rücken

Rückenübungen für jeden Tag

Rückenfit in allen Lebenslagen

Hueftlift_Standbild0-00-15-21_2

Rückenfit: Übungen für Mütter

Baby, Kinderwagen, Einkaufstüten – Eltern haben schwer zu schleppen. Kein Wunder, dass sie oft Kreuzschmerzen bekommen. Mit unseren Übungen beugen Sie vor

Mann kniet auf Stuhl

Übungen für Vielsitzer und Vielsteher

Egal ob Sie den ganzen Tag im Homeoffice sitzen, oder stehen müssen, wie in der Apotheke: Unsere Übungen bringen Schwung in den Alltag und beugen Beschwerden vor. Sie sind leicht und dauern nur fünf Minuten

Entspannung gehört auch zum Zeitmanagement

Rücken-Tipps für den Alltag

Falsche Haltung beim Sitzen, Matratze zu weich: Manche Lebensgewohnheiten fördern Rückenschmerzen. Wir verraten, wie Sie Ihre Wirbelsäule schützen

-