Zutaten für 4 Personen:

1 Bund Lauchzwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Bio-Zitrone
4 große Salatgurken
4 Zweige Minze
800 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
1 Bund Estragon
4 große Scheiben Räucherlachs (ca. 150 g)

Zubereitung:

Lauchzwiebeln putzen und grob schneiden. Knoblauch durch eine Presse drücken. Von der Zitrone mit dem Zestenreißer dünne Streifen abziehen, die Frucht auspressen. Zwei Gurken in große Würfel schneiden, übrige Gurken mit Lauchzwiebeln, Knoblauch, Min­zeblättchen und Zitronensaft pürieren.

Brühe und Gurkenwürfel zum Püree geben, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Estragon sehr fein hacken. Räucherlachs in fingerdicke Strei­fen schneiden. Gurkensuppe auf Teller verteilen und mit Estragon, Zitronenzesten und Lachs­ streifen servieren.

Zu flüssig? Ersetzen Sie die Hälfte der Brühe durch Joghurt.

Zubereitungszeit

etwa 25 Minuten

Pro Person

ca. 159 kcal (= 665 kJ), 14 g Eiweiß, 8 g Fett, 7 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe

-