Logo der Apotheken Umschau

Zutaten für 4 Personen:

4 große Gemüsezwiebeln Salz 1 EL Rapsöl 1 Bund Petersilie 100 g Lachsschinken 200 g Rote Bete (vorgekocht und vakuumiert) 200 g Feta Pfeffer 1 Bund Lauchzwiebeln 2 EL Sesam

Zubereitung:

Zwiebeln schälen, in Salzwasser 10 Minuten garen, abtropfen, abkühlen lassen. Zwiebelwasser zurückbehalten. Zwiebeln längs halbieren, das Innere herauslösen, fein hacken und in wenig Öl dünsten.

Petersilie und Schinken hacken, Rote Bete und Feta würfeln. Alles zu den Zwiebeln geben. Möglichst viel davon auf die Zwiebelhälften verteilen, in einer Auflaufform bei 180 Grad Umluft 45 Minuten im Ofen garen.

Inzwischen übrige Füllung mit wenig Zwiebelwasser aufkochen, zur sämigen Soße pürieren, bei Bedarf weiteres Zwiebelwasser zugeben. 10 Minuten garen, nochmals pürieren, salzen und pfeffern.

Zwiebeln mit Lauchzwiebeln (in Ringen) und Sesam bestreuen, mit der Soße servieren.

Zubereitungszeit:

ca. 70 Min.

Pro Person:

ca. 265 kcal (= 1110 kJ), 17 g Eiweiß, 16 g Fett, 14 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe