Logo der Apotheken Umschau

Zutaten für 1 Kastenform, 30 cm lang (8 dicke Scheiben):

200 g getrocknete Tomaten 500 g Kartoffeln Salz 200 g Cashewkerne 2 Zwiebeln 80 g Vollkorntoast 1 Granatapfel 3 Bund Petersilie 1 Ei 1 TL getrockneter Majoran 1 TL getrockneter Thymian Pfeffer 300 g Karotten 100 ml Gemüsefond 1 Bd. Schnittlauch 200 g Joghurt 1,5 % Fett 600 g Brokkoli Muskat

Zubereitung:

Tomaten hacken, in Warmwasser quellen lassen. Kartoffeln schälen, 20 Min. in Salzwasser garen. Kerne hacken, ohne Fett leicht rösten. Zwiebeln hacken. Toast fein schneiden, Granatapfelkerne herauslösen. Zwei Bund Petersilie hacken, mit 2 EL Granatapfelkernen vermengen. Mit Toast, Ei, Majoran, Thymian und der Hälfte der Zwiebeln gut verkneten, salzen und pfeffern.

Kartoffeln reiben, mit den abgegossenen Tomaten, den übrigen Zwiebeln und Cashewkernen vermengen, pfeffern. Ofen auf 180 Grad heizen (Ober-/Unterhitze). Cashewmasse zur Hälfte in die Form (Backpapier!) geben, längs Vertiefung formen, Kräutermix einfüllen, übrige Masse darauf, 50 Min. backen.

Mit Granatapfel und restlicher Petersilie dekorieren. Karotten raspeln, im Fond langsam garen, mit Joghurt pürieren, mit Schnittlauchröllchen, Salz und Pfeffer würzen. Brokkoli dämpfen. Beides zum Braten servieren.

Zubereitungszeit

90 Min inkl. Backzeit

Pro Person

ca. 550 kcal (= 2295 kJ), 22 g Eiweiß, 28 g Fett, 50 g Kohlenhydrate, 14 g Ballaststoffe