Zutaten für 4 Personen:

75 g Spiralnudeln
Salz
100 g Rucola
300 g reife Aprikosen
150 g Gorgonzola
1 Knoblauchzehe
2 EL heller Balsamico-Essig
2 EL Walnussöl
6 EL Gemüsebrühe
Pfeffer
Currypulver

Zubereitung:

Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe garen.

Rucola waschen und abtropfen lassen. Aprikosen waschen, halbieren, Fruchtfleisch vom Stein lösen und klein schneiden. Gorgonzola in kleine Stücke schneiden.

Knoblauch abziehen, durch eine Presse drücken und mit Essig, Öl, Brühe und der Hälfte des Gorgonzolas zu einer Soße pürieren.

Gegarte Nudeln abtropfen lassen. Rucola mit der Soße, den Nudeln, Aprikosen- und restlichen Gorgonzola-Stücken mischen. Mit Salz, Pfeffer und wenig Currypulver würzen.

Zubereitungszeit

etwa 20 Minuten

Pro Person

ca. 302 kcal (= 1343 kJ); 11 g Eiweiß,

18 g Fett, 23 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe

-