Zutaten für 4 Personen

2 feste Minitomaten (ca. 75 g)

125 g Mozzarella

4 EL Tomatenmark

4 EL Magerquark

4 EL Zitronensaft

2 EL Olivenöl

1 EL flüssiger Honig

ca. 30 g Rucola

Salz und Pfeffer

8 Sandwich-Scheiben

Zubereitung

Stielansatz aus den Tomaten herausschneiden und Tomaten vierteln. Mit Mozzarella, Tomatenmark, Quark, Zitronensaft, Olivenöl und Honig pürieren.

Rucola grob hacken, die Hälfte mit der Tomaten-­Mozzarella-Creme vermengen, salzen, pfeffern und auf vier Sandwich-Scheiben streichen. Übrigen ­Rucola auf die vier Scheiben verteilen. Mit vier ­weiteren Scheiben abdecken, dabei fest andrücken und mit einer Serviette umwickeln.

Tipp: Das Sandwich bleibt saftig und frisch, wenn man es in ein großes Salatblatt wickelt.

Zubereitungszeit

etwa 15 Minuten

Pro Person

ca. 333 kcal (= 1393 kJ), 14 g Eiweiß, 14 g Fett, 38 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe