Zutaten für 4 Personen:

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
300 g Hähnchenbrustfilet, in Streifen geschnitten
225 g Scampi, küchenfertig
Salz, Pfeffer aus der Mühle
200 g Parboiled Reis
600 ml Geflügelfond (Glas oder instant)
1 Döschen Safran
je 1 rote und 1 gelbe Paprikaschote
140 g Zuckermaiskörner (Konserve)

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch hacken, in 2 EL Öl andünsten. Fleisch und Scampi dazugeben und unter Rühren kräftig anbraten. Salzen und pfeffern. Aus der Pfanne nehmen. Restliches Öl in die Pfanne geben, Reis darin glasig anbraten, mit Geflügel­fond ablöschen. Safran untermischen.

Reis zugedeckt etwa 10 Minuten garen. Paprika putzen, in dünne Streifen schneiden, mit Mais, Fleisch und Scampi unter den Reis mengen. In weiteren 10 Minuten bei kleiner Hitze fertig garen. Bei Bedarf zusätzlichen Fond angießen.

Zubereitungszeit:

etwa 25 Minuten

Pro Person ca.:

470 kcal (= 1966 kJ), 31 g Eiweiß, 14 g Fett, 50 g Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe