Zutaten (für 4 Personen)

800 g helle Pflaumen

3 große Gemüsezwiebeln

600 g Rindergeschnetzeltes

2 EL Rapsöl

500 ml Fleischbrühe

1 EL Speisestärke

1 EL Tomatenmark

1 Bund Petersilie

Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung

Pflaumen vom Stein lösen und klein schneiden.

Zwiebeln abziehen, fein hacken und mit dem Rindergeschnetzelten in heißem Öl unter ständigem Rühren kurz bei hoher Temperatur braten.

Brühe mit Stärke und Tomatenmark verrühren, gemeinsam mit den Pflaumen in die Pfanne geben und 35 Minuten bei niedriger Temperatur garen.

Petersilie fein hacken.

Geschnetzeltes mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, mit Petersilie servieren.

Tipp: Dazu passen Spiralnudeln.

Zubereitungszeit

etwa 20 Minuten plus 35 Minuten Garzeit

Pro Person

ca. 471 kcal (= 1973 kJ), 46 g Eiweiß, 18 g Fett,

31 g Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe