Zutaten für 4 Personen:

1 Scheibe Toastbrot
1 Zwiebel
½ Bund Thymian
½ Bund Petersilie
100 g Sellerie
1 Karotte
350 g mageres Rinder-Hackfleisch
1 Ei
1 EL mittelscharfer Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl

Außerdem: Backpapier

Zubereitung:

Brot in warmem Wasser einweichen. Zwiebel und Kräuter fein hacken. Gemüse fein raspeln. Mit Hackfleisch, Ei und dem gut ausgedrückten Brot verkneten. Mit Senf, Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse zwölf Bällchen formen, flach drücken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und dünn mit Öl bepinseln. Im Ofen bei 200 Grad etwa 25 Minuten backen, dabei einmal wenden.

Pro Portion:

Etwa 290 kcal, 23 g Eiweiß, 19 g Fett und 6 g Kohlenhydrate

Tipp:

Dazu Kartoffelsalat servieren. Ein leckeres Rezept finden Sie hier.

-