Logo der Apotheken Umschau

Zutaten (für 4 Personen):

3 Eier 2 Bund Dill 1 rote Zwiebel 1 Apfel 100 g Essig-Dill-Cornichons (aus dem Glas) 125 g Räucherforellen-Filet 40 g Tafel-Meerrettich (aus dem Glas) 80 g Schmand Salz Pfeffer aus der Mühle ½ Salatgurke 8 Blätter Kopfsalat 4 Scheiben Bauernbrot

Zubereitung:

Die Eier hart kochen, abkühlen lassen. Den Dill abbrausen, trocken tupfen. Fähnchen abzupfen, einige Spitzen für die Garnitur beiseitelegen, den Rest hacken. Die Zwiebel abziehen und fein schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und mit den Essiggurken, Forellenfilets und den gepellten Eiern klein würfeln.

Alle Zutaten mit Meerrettich und Schmand vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Salatgurke in Scheiben hobeln. Die Masse mit einem Löffel portionieren und auf Tellern mit der Gurke und den Salatblättern anrichten. Mit dem übrigen Dill garnieren. Mit Brot servieren.

Zubereitungszeit

etwa 40 Minuten

Pro Person

ca. 310 kcal (= 1230 kJ), 18 g Eiweiß, 12 g Fett, 30 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe