Zutaten für 4 Personen:

8 große mehligkochende Kartoffeln (à ca. 150–200 g)
2 EL Rapsöl
Salz
30 g Kürbiskerne
8 Radieschen
3 Chicorée
2 TL Meerrettich (aus dem Glas)
150 g Sauerrahm (10 % Fett)
250 g Magerquark
2 EL Weißweinessig
Pfeffer

Zubereitung:

Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Kartoffeln gut waschen und trocken tupfen. Auf ein Backblech legen, mit dem Rapsöl und etwas Salz einreiben und auf der mittleren Schiene ca. 50 Minuten backen.

Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Radieschen waschen und in feine Scheiben schneiden. Chicorée putzen, waschen und in Streifen schneiden.

Meerrettich, Sauerrahm und Magerquark glatt rühren und mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.

Die gebackenen Kartoffeln leicht aufbrechen und mit Meerrettich-Quark, Salatstreifen, Radieschen und Kürbiskernen anrichten.

Zubereitungszeit

55 Minuten

Pro Person

505 kcal/2105 kJ, 16 g Fett, 21 g Eiweiß, 71 g Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe

-