Zutaten für 4 Personen:

1 kernarme Mini-Wassermelone
(ca. 800 g)
1/2 Honigmelone (ca. 500 g)
1/2 Zuckermelone (Charentais
oder Cantaloupe; 500 g)
1 Mini-Romanasalat
1 Stück Ingwer, walnussgroß
1 EL Zitronensaft
2 EL heller Balsamicoessig
4 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
3-4 Stängel Minze
250 g Mini-Mozzarellakugeln
(fettreduziert)
50 g Macadamiakerne,
geröstet, gesalzen

Zubereitung:

Melonen halbieren, Kerne gegebenenfalls entfernen, das Fruchtfleisch von der Schale und in mundgerechte Würfel schneiden. Salat waschen, putzen, die Blätter trocken schütteln und kleiner zupfen.

Ingwer schälen, durch die Knoblauchpresse zum Zitronensaft drücken, mit Essig und Olivenöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Minze waschen, trocken tupfen, die Blätter in Streifen schneiden. Zum Dressing geben. Mit den übrigen Zutaten vermischen und die abgetropften Mozzarellakugeln unterheben. Mit Macadamianusskernen bestreut servieren.

Zubereitungszeit

etwa 20 Minuten

Pro Person

ca. 440 kcal (= 1835 kJ), 16 g Eiweiß, 25 g Fett, 25 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe