Zutaten (für 4 Personen):

150 g festkochende Linsen (z. B. grüne, Berg- oder Puylinsen)
Salz
1 mittelgroße Steckrübe (ca. 700 g)
je 1 rote und grüne Paprikaschote
1 Zwiebel
1 walnussgroßes Stück Ingwer
2 EL Olivenöl
1 l Gemüsebrühe
1–2 EL Essig
ca. 1 EL Tabasco
½ Bund Petersilie

Zubereitung:

Die Linsen in leicht gesalzenem Wasser etwa 35 Minuten garen. Inzwischen die Steckrübe schälen und würfeln. Die Paprikaschoten putzen, waschen, in Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, Ingwer schälen und fein schneiden, zusammen im erhitzten Öl andünsten. Steckrübe hinzufügen. Die Brühe angießen, zugedeckt etwa 25 Minuten garen.

Nach 20 Minuten Garzeit die Paprika hinzufügen. Die Linsen über ein Sieb abgießen, untermischen. Mit Essig und Tabasco abschmecken, mit gehackter Petersilie garniert servieren.

Zubereitungszeit

etwa 45 Minuten

Pro Person

ca. 237 kcal (= 948 kJ), 12 g Eiweiß, 7 g Fett, 30 g Kohlenhydrate, 11 g Ballaststoffe

-