Zutaten für ca. 32 Stück:

60 g Haselnusskerne
100 g Bitterschokolade (mind. 70 % Kakaoanteil)
75 g Kokosöl (fest, aus dem Glas)
60 g Puderzucker
1 EL Instant-Espressopulver
1 TL Lebkuchengewürz
40 g glutenfreie Cornflakes
Außerdem: Pralinenmanschetten

Zubereitung:

Die Haselnusskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. Auf ein sauberes Küchentuch geben und die dunklen Häutchen abreiben. Nusskerne dann hacken. Die Schokolade grob zerkleinern. In einer Schüssel über dem Wasserbad mit dem Kokosöl schmelzen lassen.

Puderzucker sieben, mit Espressopulver und Lebkuchengewürz mischen, unter die Schokolade rühren. Die gehackten Haselnusskerne mit den Cornflakes unterheben. Pralinenmanschetten auf ein Tablett stellen. Mit der Masse befüllen. Etwa 15 Minuten lang abkühlen lassen. Dann mindestens 90 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen. Kühl aufbewahren.

Zubereitungszeit

etwa 25 Minuten, plus Kühlzeit

Pro Stück

ca. 62 kcal (= 260 kJ), 1 g Eiweiß, 5 g Fett, 4 g Kohlenhydrate, 0,5 g Ballaststoffe

-