Zutaten für 4 Personen:

1⁄4 Hokkaidokürbis
1 Kohlrabi
1⁄2 Eisbergsalat
150 g Champignons
Salz, Pfeffer
4 EL geröstete Erdnüsse
100 ml Gemüsebrühe
4 EL Chilisoße (z. B. Thai-Chili-soße)
2 EL Sojasoße
8 Blätter Reispapier (Ø 22 cm)

Zubereitung:

Kürbis und Kohlrabi schälen, grob raspeln. Eisbergsalat putzen, halbieren, in Streifen schneiden. Pilze putzen, in Scheiben schneiden. Alles mit 1 TL Salz und Pfeffer würzen.

Erdnüsse hacken, 1 EL davon beiseitestellen. Die übrigen mit Brühe, Chili- und Sojasoße mit einem Pürierstab mixen.

Reispapier-Blätter einzeln kurz in lauwarmes Wasser tauchen, auf einem Küchentuch 1–2 Min. weich werden lassen.

Jeweils ein Achtel des Gemüses auf das untere Drittel eines Reisblatts geben, mit Erdnüssen bestreuen. Reisblätter halb einrollen, Seiten einschlagen, fertig einrollen, 5 Min. ziehen lassen, halbieren, mit Erdnusssoße anrichten.

Zubereitungszeit

30 Minuten

Pro Person

300 kcal/1260 KJ, 10 g Fett,11 g Eiweiß, 45 g Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe

-