Zutaten für 4 Personen:

2-3 Zweige Rosmarin
8 kleine Hähnchenschenkel (je 200 g)
Salz
Pfeffer
scharfer Paprika
Olivenöl

Zubereitung:

1. Rosmarin kalt abbrausen, trocken schütteln, in acht kleine Zweige teilen. Backofengrill auf 200 °C vorheizen.

2. Hähnchen kalt abspülen und trocken tupfen. Mit einem flachen Löffelstiel vorsichtig die Haut vom Schenkel lösen. Die Rosmarinzweige zwischen Haut und Fleisch schieben.

3. Schenkel mit den Gewürzen einreiben, mit Öl einpinseln, in eine gefettete Form setzen, im Backofen 35 bis 45 Minuten garen, zwischendurch mit Öl bepinseln.

pro Portion 790 kcal/3310 kJ

-