Logo der Apotheken Umschau

Zutaten (für 4 Personen):

400 g Salzheringsfilets 1 Apfel 1 kleine Salatgurke 1 Bund Petersilie 40 g frischer Meerrettich oder 3 TL Meerrettich (Glas) 1 TL Estragon (getrocknet) 200 g Joghurt (1,5 % Fett) 3 EL heller Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Heringsfilets bei Bedarf entgräten und in mundgerechte Stücke schneiden. Apfel halbieren, vom Kerngehäuse befreien und mit der Gurke klein schneiden. Petersilie waschen, Blätter fein hacken. Frischen Meerrettich reiben. Geriebenen Meerrettich oder Meerrettich aus dem Glas mit Estragon, Joghurt, Essig, der Hälfte der Petersilie, den Herings-, Gurken- und Apfelstücken vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit restlicher Petersilie bestreuen. Dazu passen Kartoffeln.

Zubereitungszeit

ca. 30 Minuten

Pro Person

ca. 275 kcal (= 1145 kJ), 20 g Eiweiß, 19 g Fett, 6 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe