Zutaten für eine Springform (Ø 26cm), 12 Stück:

1 TL Rapsöl
1 Flammkuchenteig (Fertigprodukt)
50 g Parmesan
3 Eier
400 g Magerquark
1 EL mittelscharfer Senf
1 TL Rosenpaprika
Muskat, Salz, Pfeffer
1 große Karotte (ca. 250 g)
1 große dunkle Urmöhre (ca. 250 g)
200 g gelbe Zucchini
200 g grüne Zucchini

Zubereitung:

Springform mit Öl einpinseln. Flammkuchenteig in der Springform verteilen, dabei einen hohen Rand formen und fest andrücken. Parmesan reiben, mit Eiern, Quark, Senf verrühren. Mit Paprika, Muskat, Salz und Pfeffer kräftig würzen. 3 ⁄4 der Masse in den Teig geben und kalt stellen.

Gemüse waschen. Karotte und dunkle Urmöhre schälen und mit einem Sparschäler in dünne, lange Streifen schneiden. Die ungeschälten Zucchini ebenso in dünne Streifen schneiden. Die Gemüsestreifen im farblichen Wechsel von der Mitte beginnend spiralförmig in die Quarkmasse stellen. Die restliche Quarkmasse über die Gemüsespirale geben und bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) auf der zweituntersten Schiene etwa 45 Minuten backen.

Zubereitungszeit

etwa 45 Minuten plus 45 Minuten Backzeit

Pro Stück

ca. 147 kcal (= 615 kJ), 10 g Eiweiß, 5 g Fett, 14 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe

-