Zutaten für 4 Personen:

2 kg weißer Spargel
4 Zwiebeln
2 EL Rapsöl
100 g Lachsschinken
40 g Parmesan
8 Cocktailtomaten
4 Kästchen Kresse
1/2 TL körnige Gemüsebrühe
100 ml Magermilch

Zubereitung:

Spargel schälen, untere Enden abschneiden. Zwiebeln schälen, fein hacken und in einer großen Pfanne in heißem Öl glasig dünsten. Spargelstangen zugeben, mit anbraten und bei geringer Hitze je nach Stangendicke 15 bis 20 Minuten zugedeckt garen. Schinken in kleine Würfel schneiden, zum Spargel geben. Stangen gelegentlich wenden.

Parmesan reiben und Tomaten vierteln. Kresseblätter mit der körnigen Gemüsebrühe in Milch pürieren. Durch ein Sieb geben, erhitzen, aber nicht kochen lassen. Mit einem Aufschäumer oder Schneebesen schaumig aufschlagen

Spargel mit Parmesan bestreuen. Mit Tomatenvierteln und Kresseschaum servieren.

Zubereitungszeit

etwa 35 Minuten

Pro Person

ca. 197 kcal (= 824 kJ), 17 g Eiweiß, 9 g Fett, 10 g Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe

-