Zutaten für 4 Personen:

50 g Sonnenblumenkerne
400 g mildes Sauerkraut
(pasteurisiert, Konserve)
1 Babyananas (ca. 400 g)
200 g Karotten
2 rotwangige Äpfel (à ca. 150 g)
2 EL Apfelsaft
1 EL Zucker
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 Msp. Zimt
2 EL Sonnenblumenöl
3 EL Rosinen
1/2 Bund glatte Petersilie

Zubereitung:

Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. Sauerkraut mit der Gabel auseinanderzupfen. Ananas schälen, halbieren, vom Strunk befreien, in Stücke teilen. Karotten schälen und grob raspeln.

Äpfel vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden. Aus Apfelsaft, Zucker, Salz, Pfeffer, Zimt und Öl eine Salatsoße mixen. Mit Rosinen, Sonnenblumenkernen und den anderen Salatzutaten vermischen. Petersilie hacken und unterheben.

Zubereitungszeit

etwa 20 Minuten

Pro Person

ca. 245 kcal (= 1022 kJ), 6 g Eiweiß, 12 g Fett, 27 g Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe

-