Zutaten für 4 Personen:

250 g Feldsalat
80 g gelbe Linsen 
3 EL Weißweinessig 
2 TL mittelscharfer Senf
50 ml Gemüsebrühe 
Salz, Pfeffer 
5 EL Rapsöl 
1 kleines Bund Schnittlauch 
40 g Cashewkerne 
250 g Kräuterseitlinge

Zubereitung:

1. Feldsalat putzen, waschen, trocken schleudern. Gelbe Linsen in ein Sieb geben, kalt abspülen und mit 160 ml Wasser aufkochen. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, abschütten. Weißweinessig mit Senf und Gemüsebrühe glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. 4 EL Rapsöl nach und nach unterrühren, sodass eine Emulsion entsteht. Lauwarme Linsen unterrühren. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Cashewkerne grob hacken. Kräuterseitlinge putzen und in grobe Würfel schneiden.

3. In einer heißen Pfanne im restlichen Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Kerne und Schnittlauch kurz mitbraten.  

Zubereitungszeit:

40 Minuten

Pro Person:

280 kcal/1172 KJ, 18 g Fett, 11 g Eiweiß, 18 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe

-