Zutaten für 4 Personen:

175 g feine grüne Erbsen
(tiefgekühlt)
6-8 Apfelsinen (ca. 1 kg,
eine davon unbehandelt)
1 Fenchelknolle,
mit Grün (ca. 300 g)
1 walnussgroßes Stück Ingwer
3 getrocknete Datteln,
entsteint
1-2 Stängel Zitronenmelisse

Zubereitung:

Erbsen etwa 20 Minuten antauen lassen. Apfelsinen heiß abwaschen, von einer halben Frucht die Schale mit dem Zestenreißer abzießen, alle Apfelsinen auspressen (ca. 550 ml Saft). Fenchelknolle waschen, putzen, das feine Grün beiseitestellen. Knolle halbieren, den Strunk herausschneiden, Fenchel grob zerkleinern. Mit 100 ml Saft, Datteln und einigen Melissenblättern im Mixer fein pürieren. Erbsen und den restlichen Apfelsinensaft zufügen und aufschäumen.

Auf 4 Gläser verteilen, mit Apfelsinenzesten, Fenchelgrün und Zitronenmelisse dekoriert servieren.

Zubereitungszeit

etwa 15 Minuten

Pro Person

ca. 128 kcal (= 535 kJ), 4 g Eiweiß, 0,5 g Fett, 22 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe

-