Zutaten für 4 Personen:

1 kleine Zwiebel
75 g Lachsschinken
50 g Rucola-Salat
4 TL süßer Senf
2 Kästchen Kresse
50 g Magerquark
1 kleines Bund Thymian oder
1 EL getrockneter Thymian
Salz, Pfeffer
1 TL rote Pfefferbeeren
8 Scheiben grobes Vollkornbrot
(à ca. 50 Gramm)
3 EL Tomatenmark

Zubereitung:

Zwiebel schälen und mit dem Schinken im Blitzhacker sehr fein zerhacken. Rucola klein schneiden, mit Senf und der Schinkenmasse vermengen. Für den zweiten Aufstrich Kresseblättchen abschneiden, hacken und mit Quark verrühren. Frischen Thymian ebenfalls fein hacken. Beide Aufstriche mit Thymian, Salz, Pfeffer und wenig grob zerdrückten roten Pfefferbeeren würzen. 8 Brotscheiben sehr dünn mit Tomatenmark bestreichen, davon je vier Scheiben mit einer der beiden Mischungen bestreichen. Je zwei verschieden bestrichene Scheiben aufeinanderlegen, leicht andrücken und in einer Papiertüte oder Serviette mitnehmen.

Zubereitungszeit

etwa 15 Minuten

Pro Person

ca. 258 kcal (= 1079 kJ), 14 g Eiweiß, 2 g Fett, 45 g Kohlenhydrate, 9 g Ballaststoffe

-