Zutaten (für 4 Personen):  

150 g Feldsalat

je 1 gelbe und rote Paprikaschote

4 geräucherte Makrelenfilets

(je ca. 100 g)

1 EL Sesam

8 Kapernäpfel

200 g Joghurt, fettarm

2 EL Zitronensaft

 Zucker

Salz

Pfeffer

Zubereitung:

Feldsalat putzen. Paprikaschoten in sehr kleine Würfel schneiden und mit dem Feldsalat auf vier Salattellern anrichten. Makrelenfilets in mundgerechte Stücke teilen und auf den Salat geben. Sesam ohne Fett in einer beschichteten Pfanne kurz bräunen. Kapernäpfel fein hacken, mit ­Joghurt, Zitronensaft und einer Prise Zucker verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Joghurtsoße über den Salat geben. Mit Sesam bestreuen.

Zubereitungszeit:

etwa 20 Minuten

Pro Person ca.:

278 kcal (= 1038 kJ), 25 g Eiweiß, 17 g Fett, 6 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe