Puls-Rechner: Der optimale Trainingspuls

Sie möchten wissen, ob Sie zu intensiv trainieren oder sich unterfordern? Dann behalten Sie Ihre Herzfrequenz im Auge. Hier können Sie den optimalen Trainingspuls errechnen
17.07.2012

Puls-Rechner

Wie alt sind Sie?


Achtung: Es handelt sich bei diesen Angaben nur um allgemeine Richtwerte! Die anzustrebende Herzfrequenz kann im individuellen Fall auch abweichen. Sie haben den Eindruck, die angezeigte Herzfrequenz ist nicht die geeignete für Sie? Fragen Sie im Zweifel immer Ihren Arzt! Wer bestimmte Medikamente nimmt, kann sich unter Umständen nicht auf das angezeigte Ergebnis verlassen. So können Medikamente wie Betablocker den Puls beeinflussen. Wann eine sportmedizinische Untersuchung vor dem Start Sinn macht, erfahren Sie hier: Einsteiger-Check: Die sportmedizinische Untersuchung.



Videos für mehr Bewegung

Seitstütz

Video: Gymnastik für Bauch, Beine und Po

Viele Frauen sind mit ihrer Körpermitte unzufrieden. Fitness-Expertin Carolin Heilmann zeigt in diesem Video einfache und effektive Übungen für Bauch, Beine und Po »

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages