Grüne Spargelsuppe mit Tomaten

Gesund, gut für die Figur und lecker: Spargel ist ein Alleskönner! Genießen Sie das Gemüse diesmal als schmackhafte Suppe

von Angelika Karl, 16.09.2014

Grüne Spargelsuppe mit Tomaten


Zutaten für 4 Personen:

1 kg grüner Spargel
1 Zwiebel
1 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 l Gemüsebrühe (Instant)
4 EL Sauerrahm
Cayennepfeffer
2 Tomaten
4 EL fein gehackte Petersilie
2 EL Obstessig

Zubereitung:

Spargel waschen, nur im unteren Drittel schälen, holzige Enden entfernen. Die Stangen in Stücke schneiden. Zwiebel fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen.

Zwiebel darin andünsten. Spargel zufügen, leicht salzen und pfeffern. Mit der Brühe ablöschen. Alles zugedeckt bei milder Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen die Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Rahm mit 1 EL Spargelbrühe, Salz und Pfeffer verrühren. Einige Spargelspitzen aus dem Topf nehmen.

Petersilie und die Hälfte des Rahms in die Suppe geben. Die Suppe pürieren. Mit Essig, Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Spargelspitzen, Tomatenwürfel und restlichen Rahm als Deko in die Suppe geben.

 
Nährwerte pro Portion: Etwa 90 Kilokalorien, 5 g Eiweiß, 4 g Fett und keine anrechnungspflichtigen Kohlenhydrate (für Diabetiker).