Fitness-Müsli mit ­exotischen Früchten

Ein bunter Mix aus Früchten, Flocken und Joghurt – so kann ein bewegter Tag starten

von Dorothee Schaller, 12.05.2014

Fitness-Müsli mit ­exotischen Früchten


Zutaten (für 4 Personen):

1 Banane
1 Kiwi
1 kleine Mango
1 Baby-Ananas
Saft einer kleinen Limette
2 EL Kokos-Chips (Naturkostladen)
60 g Mehrkornflocken
400 g Joghurt (3,8 % Fett)
4 TL Ahornsirup

Zubereitung:

Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Saft beträufeln. Kokos-Chips in beschichteter Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften. Mit Flocken mischen, mit Obst und Joghurt auf 4 Schüsseln verteilen und mit Ahornsirup beträufeln.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Nährwerte pro Person: ca. 250 kcal (= 1045 kJ), 7 g Eiweiß, 7 g Fett, 44 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe

Energiedichte: 0,8 (=Grün: 1,5 kcal/g und weniger)