{{suggest}}


Bunte Gemüse-Spaghetti mit Riesengarnelen

Dieses Gericht kombiniert knackige Nudeln aus Kohlrabi, Gurke oder Möhre mit gebratenen und pikant gewürzten Riesengarnelen

von Angelika Karl, 28.01.2016

Zutaten für vier Personen:

1 große Möhre
1 kleiner Kohlrabi
1/2 Salatgurke
1 kleiner Rettich
2 - 3 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Olivenöl
2 EL getrocknete Tomaten
4 grüne Oliven (entsteint)
Basilikum
Schnittlauchröllchen
8 Riesengarnelen (ohne Schale, küchenfertig)
1 Knoblauchzehe
Zitronensaft

Zubereitung:

  • Das Gemüse waschen, putzen und schälen. Die Gurke längs halbieren und mit einem Löffel entkernen.
  • Aus dem Gemüse mit einem Spiralschneider Spaghetti herstellen oder mit dem Sparschäler dünne Bandnudeln hobeln.
  • Für das Dressing Oliven und Tomaten fein hacken. Mit Essig, Salz, Pfeffer, 2 EL Öl und Schnittlauchröllchen verrühren. 1 EL Dressing beiseite stellen.
  • Gemüse-Spaghetti mischen, leicht salzen, in Gläser schichten. Mit restlichem Dressing und Basilikumblättchen garnieren.
  • Knoblauch grob hacken.
  • Garnelen leicht salzen, in einer beschichteten Pfanne in 1 EL Öl braten, dabei den Knoblauch kurz mitrösten. Mit Zitronensaft und restlichem Dressing ablöschen.
  • Mit den Gemüsespaghetti servieren.

Nährwerte pro Person:

Etwa 160 Kilokalorien, 12 g Eiweiß, 9 g Fett, 6 g Kohlenhydrate und 3 g Ballaststoffe.