Bunte Gemüse-Spaghetti mit Riesengarnelen

Dieses Gericht kombiniert knackige Nudeln aus Kohlrabi, Gurke oder Möhre mit gebratenen und pikant gewürzten Riesengarnelen

von Angelika Karl, 28.01.2016

Knackige Spaghetti aus buntem Gemüse, dazu gebratene Riesengarnelen


Zutaten für vier Personen:

1 große Möhre
1 kleiner Kohlrabi
1/2 Salatgurke
1 kleiner Rettich
2 - 3 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Olivenöl
2 EL getrocknete Tomaten
4 grüne Oliven (entsteint)
Basilikum
Schnittlauchröllchen
8 Riesengarnelen (ohne Schale, küchenfertig)
1 Knoblauchzehe
Zitronensaft

Zubereitung:

  • Das Gemüse waschen, putzen und schälen. Die Gurke längs halbieren und mit einem Löffel entkernen.
  • Aus dem Gemüse mit einem Spiralschneider Spaghetti herstellen oder mit dem Sparschäler dünne Bandnudeln hobeln.
  • Für das Dressing Oliven und Tomaten fein hacken. Mit Essig, Salz, Pfeffer, 2 EL Öl und Schnittlauchröllchen verrühren. 1 EL Dressing beiseite stellen.
  • Gemüse-Spaghetti mischen, leicht salzen, in Gläser schichten. Mit restlichem Dressing und Basilikumblättchen garnieren.
  • Knoblauch grob hacken.
  • Garnelen leicht salzen, in einer beschichteten Pfanne in 1 EL Öl braten, dabei den Knoblauch kurz mitrösten. Mit Zitronensaft und restlichem Dressing ablöschen.
  • Mit den Gemüsespaghetti servieren.

Nährwerte pro Person:

Etwa 160 Kilokalorien, 12 g Eiweiß, 9 g Fett, 6 g Kohlenhydrate und 3 g Ballaststoffe.