Peter und Gina stellen ein Beispiel der Telemedizin vor: Gina hat sich dafür in Baden-Württemberg das Modellprojekt Docdirect angeschaut und von Stuttgart aus eine Videosprechstunde bei Frau Dr. Med. Martina Hartmann in Mannheim in Anspruch genommen. Gina konnte sich in den Räumen der Landesapothekerkammer Baden-Württemberg in der App registrieren. Über die Kassenärztliche Vereinigung wurden Ginas Daten aufgenommen. Dort hat man sie an eine Ärztin vermittelt. Gina konnte vorher sagen, ob sie einen Videorückruf haben möchte oder rein telefonisch ohne Bild mit einer Ärztin oder einem Arzt sprechen möchte. Frau Dr. Hartmann hat Gina dann als Patientin angenommen und mit ihr eine Videosprechstunde durchgeführt.

Eine ausführliche geschriebene Erklärung zum Thema Telemedizin finden Sie auf unserem Partnerportal digital-ratgeber.de

Unseren Podcast abonnieren

Sie können unseren Podcast über verschiedene Podcast-Plattformen hören und abonnieren. „diagnose digital“ gibt es beispielsweise bei:

Darum geht es in „diagnose digital“

Ob E-Rezept, KI in der Klinik oder Apps auf Rezept: Gina Steffens und Peter Glück wollen, dass Sie Bescheid wissen beim Thema E-Health. Deswegen reist Gina für Sie quer durch Deutschland – dorthin, wo digitale Gesundheitsthemen bereits eine Rolle spielen.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann schreiben Sie an redaktion@digital-ratgeber.de

Zu den Hosts

Gina Steffens ist ausgebildete Journalistin und hat sich dabei auf den Bereich Podcast spezialisiert. Inzwischen ist sie Teil des Podcast-Teams beim Nachrichtenportal „Der Spiegel“.

Peter Glück hat als Journalist über 20 Jahre Erfahrung darin, Wissen für alle verständlich und unterhaltsam aufzubereiten. Er war Redakteur und Moderator bei verschiedenen ARD-Sendern und im privaten Hörfunk und ist jetzt für das Audioangebot der Apotheken Umschau verantwortlich.

Mehr Podcasts zum Thema Gesundheit gibt es bei gesundheit-hören.de, dem Audioangebot der Apotheken Umschau.

Alle Folgen im Überblick

-