{{suggest}}


Hygiene: Richtig den Po abputzen

Dieser Text informiert in Einfacher Sprache zum Thema: Richtig den Po abputzen.

20.01.2021

Wie reinigen Sie den Po richtig?

Nach jedem Stuhlgang müssen Sie den Po reinigen. Reinigen Sie den Po am besten mit Klopapier oder mit Wasser.

1. Klopapier

Sie können Ihren Po mit Klopapier reinigen. Beachten Sie dafür diese Dinge:

  • Benutzen Sie trockenes Klopapier.
  • Benutzen Sie weiches Klopapier. Ihr Klopapier ist zu rau? Dann kann die Haut am Po verletzt werden.
  • Benutzen Sie weißes Klopapier. Auf Ihrem Klopapier sind farbige Bilder oder Schrift? Dann kann die Haut am Po gereizt werden.
  • Wischen Sie immer von vorne nach hinten.

Das ist vor allem bei Frauen wichtig. Sie wischen von hinten nach vorne? Dann können Bakterien in die Scheide oder in die Harnröhre gelangen.

 

2. Wasser

Sie können Ihren Po auch mit Wasser reinigen. Mit Wasser wird Ihr Po noch sauberer. Und Ihr Po wird nicht gereizt.

Sie wollen Ihren Po mit Wasser reinigen? Dann beachten Sie diese Dinge:

  • Benutzen Sie sauberes Wasser.
  • Benutzen Sie lauwarmes Wasser.
  • Benutzen Sie keine Seife.

Manche Personen haben ein Bidet in Ihrem Bad. Ein Bidet ist ein Sitzwaschbecken. Sie haben ein Bidet in Ihrem Bad? Dann können Sie damit Ihren Po reinigen.

Sie haben kein Bidet in Ihrem Bad? Dann reinigen Sie Ihren Po am Wasserhahn oder in der Dusche.

Wichtig: Waschen Sie sich nach jedem Toilettengang gründlich die Hände mit Seife. Sie reinigen Ihren Po mit Wasser? Dann ist das Händewaschen danach noch wichtiger.

Sollten Sie den Po mit Feuchttüchern reinigen?

Sie wollen Ihren Po reinigen? Dann benutzen Sie keine Feuchttücher. Benutzen Sie Klopapier oder Wasser. Feuchttücher enthalten Konservierungsstoffe. Und Feuchttücher enthalten oft Duftstoffe. Konservierungsstoffe und Duftstoffe können den Po reizen. Und Sie können davon Allergien bekommen.

Sie haben Probleme beim Stuhlgang?

Sie haben Probleme beim Stuhlgang? Oder Sie haben vielleicht Schmerzen beim Stuhlgang? Dann gehen Sie zum Arzt. Ihr Arzt kann Ihnen helfen.

Wo bekommen Sie noch mehr Informationen?

Sie wollen noch mehr über die richtige Hygiene nach dem Stuhlgang lesen? Mehr Informationen über die richtige Hygiene nach dem Stuhlgang finden Sie hier. Achtung: Dieser Link führt aus unserem Einfache-Sprache-Angebot heraus. Die Informationen sind dann nicht mehr in Einfacher Sprache.

Achtung: In diesem Text finden Sie nur allgemeine Informationen. Der Text ersetzt den Besuch beim Arzt nicht. Nur ein Arzt kann Ihnen genaue Informationen geben. Sie fühlen sich krank? Oder Sie haben Fragen zu einer Krankheit? Dann sollten Sie immer zum Arzt gehen.

Einfache Sprache Siegel

Die Texte haben wir zusammen mit der Forschungsstelle Leichte Sprache geschrieben. Die Forschungsstelle Leichte Sprache ist an der Universität Hildesheim.