So funktioniert der sogenannte Amsler-Test:

Klicken Sie im Kasten unten auf den Link zum Sehtest. Um die PDF-Datei öffnen zu können, brauchen Sie das Programm Acrobat Reader, das jedoch in den meisten modernen Internet-Browsern schon automatisch enthalten ist.

  • Drucken Sie das Gitter aus.
  • Betrachten Sie es aus einer Entfernung von 30 bis 40 Zentimetern.
  • Decken Sie das linke Auge ab.
  • Fixieren Sie den schwarzen Punkt in der Mitte.
  • Können Sie alle Linien im Gitter sehen?
  • Verlaufen alle Linien parallel und gleichmäßig schwarz?
  • Erscheinen Ihnen alle Kästchen gleich groß?

Wiederholen Sie den Test für das linke Auge.

Müssen Sie eine oder mehrere Fragen mit "Nein" beantworten, dann kann das zum Beispiel auf eine Netzhaut-Erkrankung hindeuten. Da die frühe Therapie oft entscheidend ist, sollten Sie sich vorsichtshalber ärztlich untersuchen lassen.

Wichtig: Dieser Test ist kein Ersatz für eine ärztliche Untersuchung, er kann nur erste Hinweise geben. Die persönliche Computer- und Druckerausstattung kann das Ergebnis möglicherweise beeinflussen.


Quellen:

-