Diabetes Ratgeber

Katheter (nicht zu verwechseln mit "Katheder" - dem Lehrerpult) sind schlauchförmige medizinische Hilfsgeräte. Sie dienen verschiedenen Anwendungszwecken. Bei der Insulinpumpentherapie wird die im Unterhautfettgewebe liegende Kanüle mitsamt dem Verbindungsschlauch, der an die Insulinpumpe angekoppelt wird, als Katheter bezeichnet.

Darstellung einer Insulinpumpe: Ein Katheter verbindet das Hauptgerät mit der Kanüle (links unten)

Darstellung einer Insulinpumpe: Ein Katheter verbindet das Hauptgerät mit der Kanüle (links unten)

Katheter werden außerdem in Blutgefäße (zum Beispiel Herzkatheter zur Untersuchung der Herzkranzgefäße) oder Hohlorgane (zum Beispiel Harnblase, zur Harnableitung) eingeführt.

-