Zutaten (für vier Personen):

800 g Karotten
Salz
350 g Tagliatelle (italienische Bandnudeln)
2 EL Olivenöl
1 großes Bund Salbei
1 kleine getrocknete Chilischote
75 g getrocknete, marinierte Tomaten

Zubereitung:

  • Karotten schälen und in lange, dünne Streifen schneiden.
  • Salzwasser in einem großen Topf aufkochen, Tagliatelle darin nach Packungsaufschrift in 9 bis 10 Minuten garen.
  • Nach circa 4 Minuten die Karottenstreifen dazugeben und mitgaren, über ein Sieb abgießen.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
  • Salbeiblätter und zerbröselte Chilischote darin 3 bis 4 Minuten knusprig rösten, salzen.
  • Marinierte Tomaten grob hacken, dazugeben.
  • Mit Nudeln und Karotten vermischen und auf vorgewärmten Tellern anrichten. 

Zubereitungszeit:

ca. 30 Minuten 

Nährwerte pro Person:

ca. 442 kcal (= 1847 kJ), 13 g Eiweiß, 10 g Fett, 74 g Kohlenhydrate, 11 g Ballaststoffe

-