Logo der Apotheken Umschau

Zutaten für 4 Personen:

2 Schalotten 2 Knoblauchzehen ½ rote Chilischote 1 Stück Ingwer (10 bis 15 cm) 1 EL Butter 1 EL Pflanzenöl 150 g gelbe Erbsen 1 l Gemüsebrühe 1/2 Becher Sahne Salz Pfeffer Estragon 1 EL Zitronenschale 4 Garnelen (ohne Schale und Darm) 1 EL Olivenöl

Zubereitung:

  • Schalotten, Chili und 1 Knoblauchzehe fein würfeln und mit der Hälfte des fein gehackten Ingwers im Fett andünsten.
  • Die getrockneten, geschälten Erbsen zugeben und mit anschwitzen.
  • Mit Brühe auffüllen und etwa eine Stunde bei mittlerer Hitze köcheln.
  • Inzwischen die Garnelen mit Olivenöl, einer fein gehackten Knoblauchzehe und der anderen Hälfte des Ingwers eine Stunde marinieren.
  • Die Suppe fein pürieren, sobald die Erbsen weich sind.
  • Sahne einrühren und mit Gewürzen und Kräutern abschmecken.
  • Garnelen mit der Marinade in einer beschichteten Pfanne anbraten und zur Suppe servieren.