Zubereitung: Linsen mit Kreuzkümmel bei milder Hitze 10 Minuten in der Brühe garen. Inzwischen die Orange schälen, Filets herauslösen, den Saft auffangen. 3 Minuten vor Ende der Garzeit der Linsen Zwiebeln und Möhren in die Suppe geben. Garnelen und Chiliringe bei starker Hitze rundum in Öl braten, leicht salzen. Mit Orangenfilets und -saft in die Suppe geben. Mit Koriandergrün oder Petersilie garnieren.

Pro Portion: Etwa 460 Kilokalorien, 28 g Eiweiß, 10 g Fett und 62 g Kohlenhydrate