Zutaten für 4 Personen:

250 g festkochende Kartoffeln
2 mittelgroße Karotten
1 großer Apfel
1 mittelgroße Gewürzgurke
1 kleine Zwiebel
4 EL Apfelessig
150 g saure Sahne
4 Matjesfilets
Salz
Pfeffer
1 großes Ei
Petersilie

Zubereitung:

Kartoffeln und Karotten schälen, bissfest garen. Apfel waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und
 wie die Gurke in kleine Stücke zerteilen. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden, mit Apfelessig, den Gurken- und Apfelstücken unter die saure Sahne geben.

Matjesfilet mit den gegarten Kartoffeln und Karotten zerkleinern, unter die Saure-Sahne-Mischung rühren und durchziehen lassen. Salzen und pfeffern. Das Ei in 10 Minuten hart kochen, pellen und in Spalten schneiden. Die Petersilie waschen, die Blätter fein hacken und mit den Ei-Spalten auf dem Salat dekorativ anrichten.

Zubereitungszeit

etwa 40 Minuten

Pro Person

ca. 357 kcal (= 1494 kJ), 19 g Eiweiß, 24 g Fett, 17 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe

-