Logo der Apotheken Umschau

Zutaten (für 4 Personen):

50 g Butter, zimmer­warm 2 Eier Salz 250 g Skyr 180 g Dinkel­ Vollkornmehl Muskatnuss 1,2 kg Gemüse (z. B. Zuckerschoten, Lauch, Kohlrabi, Karotten) 2 EL Olivenöl 900 ml Gemüsebrühe 150 g grü­ne Erbsen (frisch, gepalt oder TK) 1 Dose wei­ße Bohnenkerne (250 g Abtropfgewicht) ½ Bund Schnittlauch 30 g Parmesan (gerieben)

Zubereitung:

Butter und Eier mit 2 Prisen Salz schaumig rühren, Skyr und Mehl unterrühren, mit Muskat würzen. Aus der Masse Nocken for­men, in siedendem Salzwasser in 10 bis 12 Mi­nuten gar ziehen lassen. Gemüse putzen, wa­schen, zerkleinern. Helle Lauchringe im Öl andünsten. Karotten und Kohlrabi hinzufügen, kurz mitdünsten.

Brühe angießen, 5 Minuten köcheln. Zuckerschoten, Erbsen und restlichen Lauch hinzufügen, 5 Minuten kö­cheln. Bohnen abbrausen, zum Eintopf geben, 3 Minuten garen. Mit den Nocken anrichten, mit Schnittlauchröllchen und Parmesan garnieren.

Zubereitungszeit:

etwa 35 Minuten

Pro Person

ca. 561 kcal (= 2347 kJ), 27 g Eiweiß, 20 g Fett, 53 g Kohlenhydrate, 17 g Ballaststoffe